was soll ich tuen? - Probleme mit meinen Freundinnen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du nicht mit dem Mädchen befreundet sein willst, dann lass es auch. Da kann dich deine Freundin auch nicht dazu bringen. Ist echt eine harte Sache, selbstverständlich auch für deine Freundin, die dazwischen steht. Aber wenn das Verhältnis zwischen dir und dem Mädchen nicht gut ist, dann lasst es. Du musst ja nicht ihre Freundin sein, aber vielleicht schaffst du es ja mit ihr trotzdem gut auszukommen. Denn davon hat deine Freundin was und du natürluch auch, denn dann musst du nicht für immer mit so einer Auseinandersetzung leben. Geht im Guten auseinander und dann hat's sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wow das ist schlimm...ich kann dich verstehen und habe sowas ähnliches auch mal durchgemacht. ich habe erst einmal mit jedem einzelnd darüber gesprochen und dann haben wir uns zusammen unterhalten und haben dann festgestellt dass wir nicht genug rücksicht auf die anderen hatten. dann haben wir uns zusammen lösungen überlegt und jetzt ist alles wieder gut und ich hab meine freundinnen sehr lieb. so würde ich es dir empfehlen

ich wünsch dir viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube ihr solltet euch mal aussprechen. Es ist keine Lösung sich immer gegenseitig die Schuld zu geben. Oder sprich mit einer Vertrauensperson ? Wie alt bist du ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Layla2000
09.03.2014, 18:53

Ich werde diesen Monat noch 14.

Meine Vertrauens Personen sind meine Freundinnen , aber die eine will mit mir nicht über den Streit reden und die andere will das ich mich wieder entschuldige.

0

Was möchtest Du wissen?