Was soll ich später mal machen? Bin planlos.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist dezent schei...ich weiß genau, wie du dich fühlst, (ich hab schon Abitur), denn mein Traum war und ist immer Psychologie gewesen, und ich kann es nicht machen. Jetzt versuch ich es mit Pädagogik, sitze im Studium und frage mich was ich hier mache. Wie wäre es mit Krankenpfleger/Arzthelfer? Du könntest auch einen biologischen Beruf oder Pharmazie machen? Jedenfalls wünsch ich dir alles gute.

Willst du unbedingt studieren oder würde dir auch ein Ausbildungsberuf in der Medizinbranche reichen?

Reifenpanne2 29.10.2012, 16:20

Ja ich will wenn ich etwas mit Medizin mache auf jedenfall studieren. Also Artzhelfer o.ä. käme für mich nicht in Frage.

0
HeatForTheWin 29.10.2012, 16:29
@Reifenpanne2

Falls deine Lage aussichtslos bleibt, kannst du dich doch Wehrdienst leisten oder ähnliches machen. Sowas kommt bei einer Bewerbung schließlich immer gut.

0

mach doch evtl ein freiwilliges praktikum ? Das hilft auf jedenfall der Berufswahl. auch wenns nur ein Tag ist !

& wenn du auch noch einen Guten Eindruch im Betrieb hinterlässt, hast du bessere Chancen

und was erhoffst du dir nun für antworten? du selbst musst wissen, was du gut kannst, gerne tust etc.

Was möchtest Du wissen?