Was soll ich sonst tun ich weiß nicht mehr weiter ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

alos ritzen kann wirklich zu einer sucht werden. mir hat am meisten meine psychologin geholfen, da sie mir die skills beigebracht hat. wenn es keine option ist schau selbst im internet nach den skills!

ansonsten rate ich dir eine therapie, damit es nicht zu sehr ausartet

tirangle 09.04.2017, 00:08

Aber ich kann nicht mit erwachsenen Leuten offen reden ich habe Angst davor 

0
ccendy 09.04.2017, 00:10
@tirangle

brauchst du überhaupt nicht! such dir einen therapeuten der sympathisch ist, ich wollte zB zu einer jüngeren frau (34), da ich mich bei ihr wohler fühle. das schlimme ist dass du dir wie fast jeder eine therapie schlimm und unangenehm vorstellst aber es verläuft wie ein lockeres gespräch. glaub mir der therapeut weiß wie er mit dir redet sodass du nach 2 gesprächen keine schwierigkeiten mehr hast dich ihm gegenüber zu öffnen

0

Es gibt auch im Internet Hilfe - online mit Psychologen, Psychoterapeuten zu reden (z.B. hier: https://www.jugendnotmail.de) - dann würdest du sehen, dass die nett sind; oder auch im spezielle Forums Fragen stellen. Am besten ist natürlich eine Psychologe oder Psychoterapeutin. Wenn du dringend Hilfe brauchst, google einfach "Krisendienst + dein Stadt" und ruf an. Dort bist du anonym, es ist dann leichter zu sprechen.

Es gibt spezielle Kummer hotlines für jugendliche. Ruf dort an, das ist kostenlos und anonym. Die sind profis und helfen dir sehr gerne. wenn du aber mit wem reden willst der länger als die zeit die die nutzen da ist, dann schreib mir ne private nachricht :)

Ich würde dir auch anraten mit den Problemen die hinter dem Ritzen stecken weshalb du das überhaupt machst zu einem Spezialisten zu gehen und dir dort Hilfe suchen.

Was möchtest Du wissen?