Was soll ich nur tun,Langeweile in den Sommerferien ?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gucke youtube

mache einen ferienjob (hast dann geld und kannst dann auch ohne eltern irrgentwohin fahren)

irrgentwo hin fahren (muss ja nicht gleich ausserhalb DE sein wenn man nicht finanziell stabil ist)

fahrrad fahren und stadt erkunden

sport wie vereine, fitness, selbstverteidigung, freizeit(basketball, fußball, etc.)

lerne kochen

buch lesen

shoppen

feiern(?) (wenn du ein partytyp bist) man kann dort viele neue leute kennenlernen

oder geh campen

Danke :D,dass war wenigstens hilfreich ,obwohl ich mir nicht sicher bin ,ob man mit 14 feiern gehen darf .

0
@Luzz2004

dann kannst du ja zu jugendparties gehen oder bei haus der jugend (wenn es bei dir sowas gibt). aber bitte keinen alkohol trinken ;)!

0

Ne mache ich nicht und Danke ;D

0

Ich weiß nicht wie alt du bist, aber meistens werden in der Schule Ferienspaß-Brochüren ausgeteilt. Vielleicht kannst du ja gucken was es in der Umgebung an Aktivitäten gibt und dich irgendwo anschließen. Wenn du über 16 bist würde ich auch über eine Anmeldung im Fitnessstudio nachdenken.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Ich bin 14 und die meisten Sachen sind leider nichts für mich oder in der Mitte der Ferien ...

0

Wie wäre es mit einem Mini Job , einem Praktikum oder mit Schnuppertagen bei Ehrenamtlichen ?

THW, FFW,DLRG....

Bin 14 und bei uns sind die Zeitungen überbelegt und sonst finde ich halt alles langweilig,was man dort macht oder es ist ab 16.

0

Hilfe! Ich habe oft Angst meine Freunde immer nur zu langweilen. Was gegen Langweile tun?

Hallo,

In letzter Zeit ist es mir aufgefallen, dass eine Freundin von mir, immer gelangweilt/genervt von mir ist, wenn wir uns treffen.

In den letzten paar Monaten haben meine Freundin und ich uns ab und zu, immer bei ihr zuhause getroffen und wussten da wirklich NIE was wir machen sollten, außer ich sagte "Lass uns das und das machen, da und da hingehen." ... Auf meine Vorschläge lässt sie sich grundsätzlich zwar eigentlich immer ein und es wird dann auch sehr schön mit ihr, wenn wir etwas unternehmen, draußen sind, shoppen gehen oder im Hof Basketball spielen, aber wenn MIR mal gar nichts einfällt, haben wir wirklich keine Ahnung was wir machen sollen und langweilen uns nur bis zum Tode... In den letzten Wochen war es leider noch häufiger so, als zuvor, da ich wirklich gar keine neue Ideen mehr habe und uns die wenigen Sachen, die wir manchmal bei ihr zuhause schon immer bisher gemacht haben, auch langweilig geworden sind ... Wenn ich so darüber nachdenke, geht dies schon seit über 2 Monaten so.

So was bringt mich fast schon zur Verzweiflung, denn ich mag es generell nicht, wenn es meinen Freunden, aus welchem Grund auch immer, mit mir schlecht geht oder immer langweilig wird...

Was kann man dagegen tun? Wie können wir der ewigen Langweile und dem Nichtstun bei ihr zu Hause ein Ende setzen? Was könnten wir am besten stattdessen machen, wenn wir wieder nur zu Hause sitzen und uns wieder nichts einfällt?

Bitte schreibt nicht so was wie: "Such dir ein Hobby" oder "Geht in ein Jugendclub/Verein." Denn darauf haben wir auch keine Lust

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?