Was soll ich nur nach der Schule machen? Soll ich studieren, aber was?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Geschichte und Germanistik dich ansprechen , dann nimm es doch.  

In Geschichte gibt es viele Gebiete, wo du tätig sein kannst. 

Es gibt Leute, denen fallen gewisse Studien leicht und anderen schwerer (zum Beispiel Jura). 

Man kann nicht allgemein sagen, : 

"Dieses Studium ist schwer und dieses leicht. "

Es kommt immer auf die Person an.

Was für den einen leicht ist, ist für den anderen schwer.

Was dein Problem mit Mathe betrifft, rede doch noch mal mit deiner Nachhilfe drüber. 

Eventuell findet ihr eine Lösung? !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss nicht cht zwangsläufig studieren da manchmal Ausbildungen auch sinnvoller sein können da sie konkreter auf einen beruf vorbereiten. Nächste frage wäre ob du bei der FOS ein allgemeines abi oder ein fach abi bekommst da das fach abi die wahl schonmal einschränkt. Wäre es wirklich auf wirtschaft beschränkt musst du mit mathe rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EnteG 19.03.2016, 21:58

Da ich auf der Realschule das Fach Französisch habe, kann ich, wenn ich in der AP mindestens eine 4 habe, das allgemeine Abitur machen mit 3 Jahre auf der FOS.

0

Was möchtest Du wissen?