Was soll ich nur mit meiner Freundin machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wahrscheinlich hat deine Freundin wirklich kein Geld - vielleicht ist das Geld von Ebay fuer eine Rechnung draufgegangen oder so. Ehrlich gesagt finde ich es auch unnoetig, dass Freunde sich fuer Hilfe untereinander auszahlen?...

Das rumalbern, naja, wenn es dir peinlich ist, solltest du deine Freundin snaft drauf hinweisen, dass sie deiner Tochter die Show stiehlt :-)

Das mit dem Geld ist eine Sache für sich. Vielleicht hat sie nicht mit einem so hohen Betrag gerechnet und meint jetzt, dass dein Arbeitseinsatz zwar honoriert gehört- aber nicht in diesem Ausmaß.

3stelliger Betrag wären dann ja mindestens 50 Euro und das für eine Hilfe beim Einstellen von ein paar Sachen bei E-Bay. Fände ich dann auch etwas zuviel. Aber zum Essen einladen als Dankeschön wäre dann schon angemessen.

Was sie da mit deiner Tochter macht nennt man auch: Sich auf Augenhöhe begenen. Da sich eine knapp 2jährige nicht auf Augenhöhe einer Erwachsenen begeben kann, muss sich Erwachsen nunmal "nach unten begeben". Eine Fähigkeit die die meisten Erwachsenen leider nicht mehr besitzen.

Allerdings ist es auch nicht gut sich komplett auf die Stufe runterzubegeben, im Spiel sieht das allerdings ganz anders aus.

Sag ihr, dass du dir von ihr wünschst, dass sie dein Kind ganz normal behandelt wenn sie ihm etwas beibringen oder erklären will. IN dem Alter vestehen sie nämlich schon eine ganze Menge mehr als die meisten rwachsenen glauben- kindgerecht natürlich.

Aber wenn sie mit der Kleinen spielt als wäre sie selber noch so klein, dann ist das toll! Solltest du vielleicht auch mal probieren, das kann nämlich richtig Spaß machen.

Diese verkopfte Gesellschaft scheint nämlich leider vergessen zu haben, wie ein Kind fühlt und reagiert mit dem entsprechenden mangelnden Verständnis auf die kleinen Menschlein.

Ich mache es genauso. Aber mache mich nicht dabei lächerlich. Ich habe noch genug Kind in mir, dass ich angemessen reagiere, Manchmal habe ich sogar das Gefühl das meine Kleine sie auslacht. Sie weiß nämlich, dass sie alles von ihr verlangen kann. Habe ihr schon oft genug klar gemacht, dass sie auch mal nein sagen soll, macht sie aber nicht. Sie versteht es einfach nicht. Vor kurzem hat meine Kleine zu ihr gesagt, das sie eine kleine Kinderrutsche bei der Spielgruppe runterrutschen soll und sie hat das gemacht. Die Rutsche ist genauso lang wie eine Erwachsene Person. Sie hat mich dort zum Gespött der anderen Mütter damit gemacht. Ist ja wirklich schön so mit einem Kind zu spielen nur wenn es in Lächerliche geht, so das andere sich darüber kaputtlachen und mir sagen, was ich für eine Freundin habe, die endet bei mir das Verständnis.

0
@Sister77

Nun ja....

Also ich wäre auch gerutscht- ohne mir dabei lächerlich vorzukommen. (Bzw. hätte ihr heutzutage erklärt , dass ich da mit meinem großen Po drin stecken bleiben würde.)

Mir scheint eher, dass du da etwas eng gesteckte Grenzen hast was das angeht, was "man" macht und was "man" nicht macht.

Aber so ist halt jeder Mensch unterschiedlich.

Als meine klein waren habe ich mich auch ins Kinderbettchen gelegt, wääh, wääh gemacht und mir die Babyflasche in den Mund stecken lassen, wenn sie Baby spielen wollten- was ist denn schon dabei?

0

also das mit dem Geld müsst ihr miteinander klären.

Aber dass sie deine Tochter nachmacht ist normal - und sogar gut so. So lernen Kinder, dass Nachahmung was Gutes ist. Auch beim Sprechen ist das so. Egal, ob es albern aussieht oder nicht, die Kleine wird es wahrscheinlich gut finden, oder?

Naja vll. hat Sie auf Ebay nicht den Preis erzielt den Sie erhofft hat und kann dir daher nichts geben. Ein Eis oder ähnliches für die Tochter sollte allerdings schon drin sitzen! Du könntest Ihr sagen das es ja nichts großes sein muss.

Das mit deiner Tochter finde ich generell nicht schlimm, ist doch schön wenn deine Tochter Sie mag und sie wird es ja nicht ununterbrochen machen. Sie spielt halt mit der kleinen.

Sie hat einen hohen Preis erzielt. 3-stelliger Bereich. Das mit meiner Tochter: Sie macht es ununterbrochen. Und andere lachen sie schon aus, weil es echt total übertrieben ist.

0
@Sister77

Lacht deine Tochter sie auch aus, oder freut sie sich ein Loch ins Knie, dass es eine sooo tolle Erwachsene gibt?

0
@Kleinalrik

Kann man bei einer 2-jährigen wohl nicht beurteilen oder? Nur manche sprechen mich echt drauf an, wie peinlich das ist. Und es fällt irgendo auf mich zurück. Andere Leute haben sich schon von meiner zurückgezogen, weil ich sie als Freundin habe. Nur eben sie versteht es nicht wenn ich es ihr sage.

0
@Sister77

Dann sind das auch keine Freunde! Sie hat doch nur Spaß mit deiner Tochter! Andere Väter würden sich freuen wenn sich das Kind mit der neuen Freundin versteht.

Wenn dir deine Freundin peinlich ist dann mach Schluss!

2
@Sister77

Kann man bei einer 2-jährigen wohl nicht beurteilen oder?

Zweijährige Kinder kennen - noch - keine Häme.

Deine Freundin tut deiner Tochter etwas gutes. Damit ist sie - nach deiner Tochter - höher zu bewerten als die anderen sogenannten Freunde, die sich wegen sowas von dir abwenden.

Sicher, dass du nicht deine Probleme mit deinen Freunden auf sie projezierst?

1
@Kleinalrik

Ist doch schön wenn deine Freundin so mit deiner Tochter herumalbern kann. Klar, ist das nicht immer angebracht aber ist doch besser als die ganze Zeit griesgrämig zu gucken und sich bei deiner Tochter unbeliebt zu machen.

0

Geld und Schulden sind in Freundschaften ein heikles Thema.

Ich würde es gedanklich abschreiben und daraus lernen. Wenn irgendwann mal das Dankeschön kommt, schön. Wenn nicht, dann nicht.

Schlag ihr doch vor, dass man stattdessen einen gemeinsamen Pizzabend macht. Pizzbleche zusammen belegen kann auch ganz lustig sein.

Deine Tochter:

Natürlich sieht das albern aus, wenn ein Erwachsender die selben Sperenzchen wie ein Kleinkind macht. Aber deine Tochter hat sicherlich einen Heidenspaß daran.

Sei doch froh, dass sich jemand freiwillig und kostenlos zum Affen macht, um deine Tochter zu bespaßen.

Problem odendrauf ist, sie ist auch noch meine Nachbarin, habe es eben vergessen zu erwähnen. Ich bin echt sauer auf sie und würde ihr momentan am liebsten aus dem Weg gehen.

0
@Sister77

Tja, wenn dich das so sehr wurmt, dann hast du echt ein Problem.

DU, nicht sie.

1
@Kleinalrik

Ja genauso ist es. Es fällt nämlich alles auf mich zurück. Von wegen was für eine Freundin hast du denn. Ansonsten ist sie ja wirklich nett wenn das nicht wäre.

0
@Sister77

Von wegen was für eine Freundin hast du denn.

"Eine tolle Freundin, die sich nicht zu schade ist, meiner Tochter mall ein bisschen Freude zu bereiten. Warum machst du das eigentlich nicht?"

1
@Kleinalrik

Glaub mir, das mich sehr oft. Ich bereite meinem Kind jeden Tag Freude. Sie läuft den ganzen Tag lachend herum. Wir haben auch Spaß miteinander. Nur es gibt Grenzen. Würdest du eine Kinderrutsche von einer Länge von 1,50 runterrutschen weil es ein Kind möchte, so dass du zum Gespött der Leute wirst. Das hat sie vor ein paar Tagen gemacht. Sie macht es übertrieben kindisch. Es ist sehr schwierig zu beschreiben. Habe mal vor kurzem ein Video einer unabhängigen Person (sie arbeitet im medizinischen Bereich)gezeigt und diese hat die Hände über den Kopf zusammengeschlagen. Kommentar war nur ob diese Frau eine Behinderung habe.

0

ich kann dir nicht sagen, was du machen sollst. Du fragst, was ich machen würde: MIch zurückziehen. Freundschaften, wo nur eine Seite profitiert, haben normalerweise wenig Zukunft.

Mit ihr reden.. Wir können dir nicht sagen mache das oder das..

es scheint so, dass deine freundin noch entwicklungsbedarf hat

Genau das Gefühl habe ich auch.

0

Was möchtest Du wissen?