Was soll ich nur machen ist meine Sorge berechtigt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das klingt wirklich nicht gut. Ein bisschen so, als würde er sich etwas zusammenreimen. Aber letztendlich kennst du ihn am besten. Das Gespräch zu ihm hast du ja schon gesucht und das war auch sehr gut von dir. Ich würde sagen, dass wenn du dieses Gefühl nicht los wirst sprich es nochmal an. Mach ihm nochmal klar , wie wichtig dir das ist und sag ihm vielleicht mal eindeutig dass du das nicht möchtest mit dem Kontakt zu der anderen. Er wird dich verstehen und es einsehen wenn er dich liebt. Das schaffst du, Kopf hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ganz ehrlich...ich würde ihm da nicht vertrauen. Klingt nicht gut 😓

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du ihm anscheinend viel erlaubst, dich dies aber massiv zu stören scheint, wird er wohl auf den einen Kontakt verzichten können.

Wenn er dich tatsächlich so liebt, wie er sagt, dann bricht er auf deine Bitte hin den Kontakt zu ihr ab. Alle anderen, großzügigen Freiheiten hat er ja weiterhin.

Erkläre ihm was du empfindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?