Was soll ich nur machen ich kann nicht mehr wie bekomm ich das wieder hin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde die Reaktion deiner Freundin ziemlich doof. Sie spielt mit dir und hält dich hin. Warum schreibt sie dich täglich an, wenn sie für ein Treffen nicht bereit ist?

Frage mich jeden Tag wo wir jetzt wären, wäre es anders gelaufen.

Diese Fragen "was wäre, wenn..." sind müßig und bringen gar nichts. Man kann sie nicht beantworten.

Deine Freundin hat mit dir Schluß gemacht. Im Augenblick hält sie dich, wie ich vermute, für den Fall hin, dass sie keinen anderen Freund findet. Möglicherweise hat sie einen anderen Jungen im Auge und hat sogar seinetwegen mit dir Schluß gemacht. Sobald der andere Junge definitiv "abgesagt" hat, wird sie zu einem Treffen mit dir bereit sein. Wird es etwas mit dem anderen Jungen, läßt sie dich ganz und gar fallen.

Wie lange willst du ihr Hampelmann sein und dir alles gefallen lassen? Hast du keinen Stolz? Lasse nichts mehr von dir hören, ignoriere sie. Du wirst mit ihr sowieso nicht glücklich. Sie wird wieder mit dir Schluß machen.

Lovelikewooe 26.11.2016, 14:07

Ne sie hat definitiv Keinen anderen.. das Weiss ich :( 

0
Mignon5 26.11.2016, 14:08
@Lovelikewooe

Sei dir mal nicht so sicher. Sie muß ihn ja noch nicht haben, sondern nur ein Auge auf ihn geworfen haben und sich Hoffnungen machen.

Aber das ist sowieso gleichgültig. Sie macht dich zum Hampelmann, spielt mit dir und hält dich hin und du bemerkst es nicht. :-))

0
GrafTypo 26.11.2016, 14:18
@Mignon5

Ich fürchte, der Ausdruck »Hampelmann« trifft es genau. Zynischer wäre der Begriff »Platzhalter«. Oder »Übergangslösung«.

Mehr ist dazu eigentlich nicht zu sagen.

1
Mignon5 26.11.2016, 14:24
@GrafTypo

Genau! "Platzhalter" und "Übergangslösung" - so ist es!

0
Lovelikewooe 26.11.2016, 14:27
@Mignon5

Ja ich fuehle mich auch warmgehalten.. aber ich liebe sie wirklich und ich hab es in der beziehung verbockt..

Aber langsam find ich es halt unfair wie sie ist..

0
Mignon5 26.11.2016, 14:32
@Lovelikewooe

Wie kann man jemanden lieben, der einen zum Hampelmann macht? Begreifst du nicht, dass es ihr gar nicht mehr um eure Beziehung geht, sondern nur noch um Egoismus und Rücksichtslosigkeit dir gegenüber.

Du mußt ganz schnell deine Träume aufgeben und in die Realität zurückkommen. Setze bitte die rosarote Brille ab!

0

Ignorier sie mal eine Zeit. Dann wird ihr vielleicht klar was sie für dich empfindet. Bilde dir aber nichts auf die Nachricht ein. Kann ja auch sein, dass sie besoffen war oder so.

Hört sich nicht nach Idealzustand an.

Sie hat Angst — ist unsicher. Sie möchte Geborgenheit. Es fehlt ihr jedoch noch an Reife.

Die Pubertät kann solche Unsicherheit auslösen (ich weiss nicht, wie alt ihr seid).

Es gibt keine „Zauberformel“, mit der sofort alles für immer gut ist.

Meine Empfehlung: 

Lasst euch Zeit. Die braucht man, um emotional zu wachsen. Später dann könnt ihr mit solchen Situationen viel besser umgehen, ohne gleich auseinander zu laufen.

Lovelikewooe 26.11.2016, 14:01

Sie 22 und ich 26 :D wir wollten zusammenziehen.. Alles.

0
OhNobody 26.11.2016, 14:12
@Lovelikewooe

Also nix mit pubertär ...

Hast Du vielleicht irgendetwas missverstanden? 

Ihr müsst offen miteinander reden.

Seid beide so fair und hört einander an, was jeder zu sagen hat.

Die Bibel gibt den guten Rat, dass man schnell sein sollte zum Hören und langsam zum Reden (Jakobus 1:19).

Hinter solchen Problemen können unrealistische Erwartungen stecken. 

Wenn sich der Traum von einer glücklichen Beziehung nicht erfüllt, hat das Ursachen — man ist unzufrieden, fühlt sich hintergangen oder ist sogar verbittert. Unterschiede in der emotionellen Beschaffenheit oder Erziehung können zu Spannungen führen.

Vielleicht seid ihr euch uneinig, wenn es um Geld, möglicherweise Kindererziehung oder die Schwiegereltern / Verwandschaft geht.

Gib nicht schnell auf. Redet ...

So manche Beziehung, die zu scheitern drohte, wurde mit der Zeit doch noch glücklich. Wer in einer schwierigen Beziehung nicht schnell aufgibt, wird meist belohnt.

1
Mignon5 26.11.2016, 14:19
@Lovelikewooe

@ Lovelikewooe


Sie 22 und ich 26 :D wir wollten zusammenziehen.. Alles.

Bei dem kindischen Hin und Her deiner Freundin solltest DU Abstand davon nehmen, mit ihr zusammenzuziehen. Sie muß erst einmal etwas reifer und erwachsener werden, bevor sie mit jemandem zusammenzieht.

Wenn ihr zusammenzieht, müssen rechtliche Dinge geklärt werden wie beispielsweise, wer einen Mietvertrag unterzeichnet, und ihr müßt die rechtlichen Konsequenzen kennen.

Wenn sie dich in ihrer Launenhaftigkeit nach 4 Wochen rauswirft, dann stehst du auf der Straße. Willst du so ein Risiko mit einem unreifen Mädchen eingehen???

Denke mal ganz intensiv nach, auf was du dich gefühlsmäßig und rechtlich einlassen würdest. Du kannst in richtige Probleme kommen.

0
Lovelikewooe 26.11.2016, 14:25
@Mignon5

Naja das wuerde dann eh erstmal nicht passieren, egal was passiert..

Sie hat halt schluss gemacht weil ich sie verletzt habe, sie hat sich nicht geliebt gefuehlt ich war oft nicht cool Zu ihr.

Das hab ich aber verstanden und Will es ändern.

Ich hab ihr klar gesagt ne freundschaft möchte ich nicht.

Und ich habe auch oft gefragt ob wir nicht eine chance verdient haben.

Aber wie gesagt.. da kommt immer nichts konkretes.. 

0

Oder frag sie nach einer zweiten chance.  vielleicht bereut sie ihre entscheidung...

Lovelikewooe 26.11.2016, 13:55

Habe ich Schon so oft.. sie sagt sie Weiss nicht ob sie mir noch eine geben kann..

0
shana2134 26.11.2016, 13:57
@Lovelikewooe

sag ihr, dass ihr es versuchen könnt und wenn es nicht klappt, dann brecht ihr halt ab und schreibt auch nicht mehr miteinander...

0
Mignon5 26.11.2016, 14:22
@Lovelikewooe

@ Lovelikewooe

Die Frage ist doch nicht, ob SIE dir eine Chance gibt. Du mußt ganz schnell umdenken.

Die Frage ist, ob DU ihr eine Chance geben willst!

1

Was möchtest Du wissen?