Was soll ich nur machen :(( Bitte hilft mir :( seehr wichtigg

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ursachen für unspezifische Schmerzen müssen nicht immer physisch sein. Hast du derzeit großen Stress? Bist du unglücklich verliebt oder hast Probleme mit deiner Familie? Schmerzen, für die es keine Ursache gibt, sind oft psychosomatisch bedingt. Falls du das nicht ausschließen kannst, wäre es zunächst einmal gut, wenn du dir jemanden zum reden suchen würdest. Tu was für dich, versuch gezielt Dinge zu finden, die dich entspannen. Ich wünsche dir gute Besserung.

PS.: Wenn die im Krankenhaus gesagt haben, es ist nichts ernstes, kannst du erstmal beruhigt sein was das angeht.

Da wäre ich mir nicht so sicher. Die sind doch total überlastet die meiste Zeit und was die dann für Diagnosen stellen ist oft unfaßbar.

1

Heii Hoo, vielleicht solltest du mal zum Frauenarzt gehen. Manchmal liegt es daran das deine Brüste wachsen (du wächst bis 21). Allerdings kann es auch etwas nicht so positives sein, es könnte auch ein anzeichen für brstkrebs sein. Ich möchte dir jetzt keine Angst machen aber lass das mal checken. Vielleicht ist s auch ein Knoten in der Brust. Manchmal sind die kleinsten Dinge die Schmerzhaftesten.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Lieben Gruß Julia

Ich habe das Selbe. Bei mir waren es eben Muskelverspannungen. Rücken, Wirbelsäule, Nacken - das volle Programm und habe dann auch eine Cardiophobie bekommen, also die Angst, man hätte ernsthaft etwas am Herzen. Bei mir wurde u.a. an ein eingeklemmter Nerv ins Spiel gebracht. Du musst bedenken dass viele Schmerzen zwar bis hin zum Brustkorb auftreten können, die aber mit deinem Herz direkt nichts zu tun haben müssen. Wenn die Ärzte dir versichern an deinem Herz ist nichts dann kannst du dich schon mal beruhigen. Wichtig ist auch die Frage ob du genetisch vorbelastet bist oder einen angeborenen Herzfehler hast. Ist das alles okay, und deine EKG-Werte sind okay und du bist ja auch noch jung - dann würde ich echt den Ärzten trauen. Nur so habe ich meine Angst besieht. Gruß!

Wie lange hat es bei dir gebraucht bis die schmerzen verschwunden sind? :(

0
@Kendalismine

Erstmal würde ich dir raten noch andere Ärzte zu besuchen, wenn du beispielsweise meinst es käme von den Nerven, nur als Beispiel, kann man ruhig vom Kardiologen zum Neurologen gehen, auch wenn die alle Medizin studiert haben und oft genug auch über andere Themen bescheid wissen. Spezialisten sind immer die beste Wahl!

Ich habe die Schmerzen noch. Aber sie beeinträchtigen nicht meinen Alltag. Ich habe mich dran gewöhnt und ich denke sie sind auch deutlich weniger geworden.

0

Das habe ich auch oft aber bei mir kommt das durchs Krafttraining. Bin auch erst 18 und weiblich. Das hört sich zwar jetzt total dämlich an aber meistens ist das echt weil man sich was eingeklemmt hat oder verränkt. Am besten du gehst zur Massage oder lässt sich mal ' ausränken' :)

Trinkst Du genug? Mindestens 2 bis 3 Liter am Tag?Wie Sieht es aus mit der Bewegung und dem Körpergewicht? Wurde die Schilddrüse untersucht? Wenn die nicht richtig eingestellt ist hat man oft Herzschmerzen und poltern in der Brust. Nimmst Du irgendwelche Sachen ein. So mancher besondere Tee oder frei verkäufliche Mittelchen haben es in sich.

Du bist gesund, wenn das Krankenhaus und der Arzt nichts finden konnten. Vielleicht sind es eingebildete Schmerzen (Phantomschmerzen), vielleicht bist du auch hypochondrisch.

Die im Krankenhaus haben leider auch nicht immer Recht. Die haben zu mir gesagt meinem Kind geht es bestens und 1 Stunde später war es Tot.

0

@kuehlerkopf Wenn ich so ein Dünnpfiff lese, platzt einem echt die Halsschlagadern alter.. Phantomschmerzen sind zbsp wenn einem das Bein ambutiert wird, und man Schmerzen in dem Bein emfindet obwohl es gar nicht mehr da ist, weil das Hirn noch nicht gecheckt hat das es längst weg ist.

Und dein Hypochonder ist der größte Witz. Ich hab seid über Jahren Schmerzen in der Bauchgegend mit Sonohrafie und und und...alles durch. Wenn ich da höre man bildet sich die Schmerzen nur ein obwohl Sie DA sind grieg ich nen Anfall.

0

Was möchtest Du wissen?