Was soll ich nur gegen meinen langanhaltenden Liebeskummer machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne das Gefühl,
aber man muss auch mal loslassen.
Ich würde dir raten es zu akzeptieren das ihr getrennt seit.... es hört sich hart an aber anders geht es nicht.
Lenk dich etwas ab, such ein Hobby/Beschäftigung....so fühlst du dich dann seelisch und physisch besser.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg
Bivi97

Oh das tut mir leid für dich :(, aber Hey Kopf hoch ich wette du bist noch jung und hast noch viel zeit ^^! Gehe doch einfach mal mit Freunden oder bekannten raus, schau mal morgen ist Silvester, 2015 ist zu Ende das war für dich sicher durch die Trennung kein so schönes Jahr, aber du kannst mit einem Lächeln und guten Gedanken ins neue Jahr starten, was ich immer mache an Silvester ist ich schieße eine Minute vor dem kommenden Jahr eine große große Rakete in denn Himmel davor spreche ich meine wünsche aus^^ Fühlt sich toll an!^^ also nicht an diesen Nummer denken lachen lachen lachen, lach über alles auch wenns ein stein ist :D!! Und in jedem Verlust steckt ein Gewinn, der Verlust ist das sie dich verlassen hat oder du sie? Doch der Gewinn ist das du frei von der Angst irgendwas falsch zu machen bist, und kleiner Tipp es gibt so viele schöne Frauen oder Mädchen auf dieser Welt, ich wette 2016 findest du dein Glück!^^

Warum seit ihr auseinander?
Falls es ihrerseits negative Gründe/Eigenschaften waren.rufe dir diese immer vor Augen.
Geh feiern.Lernen neue Frauen kennen.Vögel dich durchs Leben oder such dir eine neue

Schreibe eine Liste mit pro/contra über sie. Zerreise die pro Liste und schmeiß die Schnipsel von einer Brücke, einem hohen Gebäude, aus dem Zug oder ähnliches. Hauptsache, sie sind weg.
Und immer wenn du Zweifel hast schaust du dir die contra Seite an.

Sie hat einen anderen kennen gelernt. Ja ich hatte auch paar Affären danach und war auch gut feiern, aber irgendwie weiß nicht hat es nicht so viel gebracht.

Was möchtest Du wissen?