Was soll ich nur gegen Akne machen?

4 Antworten

Du solltest das Produkt mindestens drei Monate ausprobieren, vorher kann die Haut noch gar nicht drauf reagieren. Wende das also noch mindestens einen Monat an und schaue dann weiter.

An zusätzlicher Pflege: die rote Mineralerde von margilé. Ich mache damit ein Mal pro Woche eine Gesichtsmaske und das ist echt toll gegen Pickel. Die Pickel sind wirklich weniger geworden und ich habe sehr schöne, weiche Haut bekommen.

Achte auch darauf, dass deine restiliche Pflege nicht zu aggressiv für die Haut ist, da schlägt sie dann nur noch mehr aus. Wechsele bitte täglich dein Gesichtshandtuch und Kopfkissenbezug zwei Mal pro Woche und stelle die Ernährung um: Weniger Zucker und Fett, mehr Wasser.

So hilft die Natur und die hilft meist am besten.

Mein Rat morgens und abends die Haut mit Akne Ex Gesichtswasser reinigen((reinigt Porentief) ca 2-3 Minzen wirken lassen und dann mit klarem Wasser abspülen.

Nun trage die Creme abends das Gel morgens auf, 

Für dicke Brummer den Akne ex Pickel Notfall stift benutzen,

Stoppt den Pickel schon beim entstehen und beugt Narben vor.

Beachte es kann zu einer Erstverschlimmerung kommen für ein Paar Tage,

das Risiko dafür ist <1%.

Ich habe damit meine Pickel / Mitesser um gut 99% verringert.

Akne Ex Produkte trockenen nicht aus, enthalten viel Natürliche Feuchtigkeit.

Ich bin der Meinung ein Pickel der nicht kommt ist der Beste.

Apotheke Google Hersteller

Einfach abwarten.. mit dem Alter verschwindet Akne. Das ist meistens Hormonellbedingt. 

Was möchtest Du wissen?