Was soll ich nun tun, will ihn als Freund behalten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,
Also irgendwie fehlt ein Rest deiner Frage, die hört ja mitten im Satz auf... Macht es ein wenig schwierig darauf zu antworten, weil ich nicht genau weiß, was du jetzt von uns wissen möchtest. Aber ich denke du würdest gerne wissen, wie du jetzt handeln sollst.

Vorerst: Wenn du etwas mit einem Jungen hast oder sich etwas entwickeln sollte, sollte das einzig und allein deine Sorge sein. Auch wenn du dich dann vielleicht mal nicht super nett und offen deiner Freundin gegenüber zeigst, begründe es einfach damit, dass du selbst erst mal wissen möchtest was Sache ist.
Freundinnen davon erzählen ist natürlich kein Ding, aber Freundinnen hinterm Rücken fragen lassen, du kannst nie wissen ob der Junge dann vielleicht lügt weil ihm das anderen Mädchen gegenüber peinlich ist.

Auch in deinem Fall hätte ich mich nicht mit noch einer Freundin mit dem Jungen getroffen, sondern alleine und hätte ihn soweit vertraut. Nein sagen kannst du immer noch! Jemanden dritten zu einem Date mitzubringen gehört sich nicht.

Jetzt zu dem, was du tun solltest. Du solltest dir sicher werden, was er für ein Typ ist! Am besten geht das durch ein alleiniges Treffen oder zumindest ansonsten durch Telefonieren, wenn er sich vor einem Treffen weigert. Je persönlicher, desto besser und desto ehrlicher ist man auch.
Wenn er deinen Freundinnen gegenüber gelogen hat und doch etwas von dir will und du halt eben auch, dann probiert doch ob daraus etwas wird.
Wenn er allerdings so ein "A*schloch" ist (entschuldige meine Ausdrucksweise) und nicht weiß was er will, mit deiner anderen Freundin flirtet und das mit dir nicht klarstellen möchte, dann vergess ihn! Zieh einen Schlussstrich, blockier ihn, denn so jemanden brauchst du nicht.

Liege Grüße und ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen.

LisaLieschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Moin. Mach einen Schlussstrich. Dann merkste, was'e merken möchtes oder auch nicht. Die letzte Entscheidung triffst Du. Es gibt nicht die Lösung. In Sache, Beziehung und Liebe, werden komplizierte Wege eingeschlagen. Es war, ist und bleibt Kompliziert. In diesem Sinne sonders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?