Was soll ich noch machen um mit mir zu frieden zu sein?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast nirgendwo geschrieben, wie groß und schwer du tatsächlich bist. Ich denke nämlich, dass du dich ungerechtfertigt stresst.

Du bist 15 Jahre alt! D.h. du bist in der Pubertät. Da entsteht halt nicht sofort der strahlende Schwan aus dem hässlichen Entlein. Der Körper entwickelt sich langsam. Natürlich denkt man als Jugendlicher oft, dass sie Proportionen noch nicht ganz stimmen. Aber ganz ruhig! Das gibt sich schon noch.

Dass du 15 Jahre alt bist, bedeutet auch, dass du noch im Wachstum bist. Ein Apfel, eine Birne und eine warme Mahlzeit werden nicht reichen, um richtig zu wachsen. Du siehst, du schadest dir dadurch eher.

Und wenn du anfängst, dich zu ritzen, schaffst du dir nur einen Grund mehr, nicht schwimmen gehen zu können. Ein "ungeliebter" Körper kann sich noch ändern, aber Ritz-Narben wird man immer sehen können. Dafür würde ich an deiner Stelle mich viel eher schämen!

Was das Schwimmen angeht: Wie gesagt, vermutlich halten dich andere gar nicht für dick oder hässlich. Dein Freund ja sicher auch nicht. Also geh mit ihm schwimmen und kümmer dich nicht darum, wie das aussehen mag. Denn Selbstbewusstsein macht viel schöner als eine Model-Figur.

lovemyhaters19 08.02.2015, 18:12

Ich bin ca. 166 cm groß und wiege so zwischen 57 und 58 Kilo. An sich bin ich ja auch ganz zu Frieden mit meinem Körper aber mein Bauch "verfolgt" mich schon so lange und ich möchte einfach auch mal enge Sachen und Bikikins tragen ohne mich zu schämen verstehst du? Und zu dem ritzen,ja ich möchte das eigentlich auch nicht aber ich weiss nicht..hab das Gefühl kann meinen Stress und Hass damit abbauen. Trotzdem Danke für deinen Beitrag und deine Mühe.

0

Solange Du nicht kapierst, dass die Figur unwichtig ist, wird sich das nie ändern. Das Problem sind einfach nur Deine falschen Prioritäten im Leben...

Geh mal zu einem Psychologen.

Vor allem auch weil ich vermute das du gar nicht zu dick bist.

Hey :D

Also das Problem scheinen ja recht viele hier zu haben aber das macht ja nichts :D Nun du könntest ja mal überlegen was genau dein Ziel ist.Denn ich glaube das wenn du abnehmen würdest du dich immernoch nicht so richtig leiden könntest.Hast du es schonmal mit Selbstakzeptanz versucht :D ?

Was möchtest Du wissen?