was soll ich noch machen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Da sage ich mal herzlichen Glückwunsch denn Beziehung sollte geben und nehmen sein!! Sagt sich aber leicht für nen Ausenstehenden denn wenn unser Hirn das schlechte Verdrängt hat kommen die Zweifel so nach dem Motto " Wir hatten aber auch schöne Zeiten :-) Kopf hoch 5.Monate...da geht die Trennung noch "leicht" von der Hand....Und falls es was Hilft: Lieber ein Ende mit schrecken, als ein Schrecken ohne Ende! Weiss aber leider nicht welcher schlaue Mensch das mal sagte.Alles wird gut

Ja Danke. Die Trennung war für mich einfach. nur das alleinsein ist es nicht. Fanta vier Zitat" ...davor wars schöner allein zu sein." Sie wohnt mir schräg gegenüber und kann sie fast jeden Tag sehen. Das macht das ganze schwer. Aber mit der Zeit wird sie mir egal HOFFENTLICH.

0

soweit ich das beurteilen kann, bist du ganz froh dem chaos da entflohen zu sein. dein eigentliches problem ist, das du nicht alleine sein möchtest. viele würden dir jetzt raten was mit deinen freunden zu unternehmen, nach dem motto "ablenken", aber das hilft nicht. freunde ersetzen keine partnerin. aber du solltest dich nicht ausnutzen lassen, es gibt mit sicherheit viele frauen, die deine bemühungen zu schätzen wüssten und auf so einen mann wie dich warten ;)

Die Frage ist eher wie lange willst Du Dich noch so behandeln lassen? Das sie difiziete in Ihrem sozialen/emotionalen leben zu haben scheint und so lange sie an sich nicht arbeitet und auch nicht mit sich reden lässt kannst Du nur zuschauen und Dich weiter so behandeln lassen oder Du gehst auch wenns schwer fällt. Dritte Möglichkeit für die ganze Familie ist eine Therapie.. dazu muß sie aber bereit sein.

hi, über eine Famielientherapie habe ich auch schon nachgedacht aber soweit bin ich noch lange nicht. Habe das am Anfang bei dem ersten Ausraster der 8jährigen Tochter angesprochen und gesagt das hier ein Therapeut her sollte. Antwort" Warum hier geht es jeden Tag so zu." Muss erstmal sehen ob ich noch die Kraft habe da noch an Kraft und Geduld zu investieren.

0

An einer Beziehung müssen beide Partner arbeiten. Es funktioniert nicht, wenn Du Dir alles gefallen läßt, nur daß es weiter funktioniert. Du mußt Deiner Freundin klarmachen, daß auch sie auf Dich Rücksicht nehmen muß und jeder muß mit jedem in einem vernünftigen Ton umgehen, sowohl bei Erwachsenen als auch bei den Kindern. Ich glaube, Du hast Dich erstmal richtig verhalten. Vielleicht merkt sie ja jetzt, daß es Dir ernst ist und denkt ein bißchen darüber nach. Lass ihr und Dir die Zeit, möglicherweise kommt sie ja von selbst wieder auf Dich zu. Viel Glück.

Schluss machen ,sonst gehst du selber daran kaputt. http://www.familienhandbuch.de/cmain/f_Aktuelles/a_Haeufige_Probleme/s_984.html Vielleicht hilft dir dieser link. Falls du es noch einmal versuchen willst. Damit verstehst du dann die Situation besser und kannst effektiver helfen.

Wenn es nach eine Aussprache nur für kurze Zeit besser war und es sich dann noch verschlimmert hat würde ich die Beziehung beenden

ich finde du hast dich richtig verhalten. Werde dir klar ob du das noch so tolerieren kannst. Es ist ja auch dein leben und es ist ein geben und nehmen. Ich wäre in so eine Atmosphäre nicht glücklich. Ich wünsche dir kraft und hoffe du triffst die richtige Entscheidung für dich.

Ja, es ist gut so. Wenn ihr etwas an Dir liegt, dann meldet sie sich bei Dir. Nur, es dauert meist etwas mehr Zeit als 3 Tage, denn es muss jedem bewusst werden, was ihm an dem Anderen liegt.

Ich denk schon, wenn du zu einem Resultat gekommen bist! Mal was persönliches, wie kann man sich in solch eine Frau verlieben?

Das Frage ich mich mittlerweile auch.

0

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende! In meinen Augen bist Du der ideale Mann.

DH

0

Was bedeutet hier DH?

0

Hat keinen Sinn! Bloß weg von da. Das wird noch böse enden! Habe ähnliches hinter mir. :-((

Laß sie laufen. Sie möchte nur die angenehmen Seiten mit dir.

Such das Weite. Und zwar ganz schnell. Offensichtlich wirst Du ausgenutzt und hast dafür Chaoten am Hals.

kann mich greimel nur anschließen..

Was möchtest Du wissen?