Was soll ich noch Kochen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, ja, es gibt noch was anderes.

Du kochst den Reis, indem du ihn bitte vorher in etwas Öl andünstest und dann erst mit Brühe ablöschst. Wenn du keine Brühe hast, dann würze deinen Reis während dem du ihn anbrätst und vergiss das Salz nicht und lösche dann mit Weißwein oder Wasser ab. 

Dann nimmst du deine Tomaten, schneidest den Deckel ab und höhlst sie aus. 

Wenn der Reis noch ein bisschen hart ist gießt du das Wasser ab. Du mischst den Reis mit einem Teil des Inneren der Tomaten, würzt gut und füllst deine Tomaten mit der Reis - Tomaten - Mischung.

Dann gibst du ungekochten Reis in eine Auflaufform, würzt noch ein bisschen und mischst das übrig gebliebene Tomateninnere darunter. Du setzt die gefüllten Tomaten obenauf, bestreust diese mit Käse und gibst das Ganze für ca. 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen, bei ca. 180°C.

Wenn du hast, mit etwas Salat servieren oder auch einfach eine Tomate als Salat dazu aufheben.

Gute Appetit.

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Butter Reis oder butter nudeln :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine App die heißt "beste Reste"
Da kannst du deine vorhandene Lebensmittel eintragen und es werden dir Rezepte angezeigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nudeln mit Tomatensoße sind bei den vorhandenen Zutaten naheliegend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Nudeln mit Tomatensoße  und geriebenen Käse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reis- / Nudelsalat

Gut angemacht und noch leicht warm der Hammer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HermanThaGerman
24.07.2016, 11:58

Wie genau geht das?Was braucht man dafür so?

0

Was möchtest Du wissen?