Was soll ich nach der Schule machen und auf welche FOS sollte ich am besten gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde dir persönlich eine soziale Fos empfehlen. Scheint so, als arbeitest du gerne mit Menschen, da schnuppert man im ersten Jahr auch in viele Berufssparten und dann kannst du weitere Erfahrungen sammeln und dich entscheiden. 

Natürlich musst du dann nach der 12Klasse noch eine weitere 13 Klasse besuchen um dein allgemeines Abitur zu haben. Hierfür musst du zusätzlich neben Englisch eine weitere Fremdsprache erlernen. Dann sollte mit dem allgemeinen Abitur nichts mehr im Wege stehen. Und je nach Schnitt sind dann alle von dir genannten Berufe möglich 

Mit FOS kannst du zB keinJura studieren und kein Medizin. Mit FOS kannste wirklich sehr wenig studieren, dann mach lieber gleichwie Hochschulreife.

Da kann man doch auch die Allgemeine Abitur machen? Damit kann man doch auch alles studieren?

0

Mit FOS kann man nicht alles studieren. Mit dem richtigen Abitur also Hochschulreife kannst du alles studieren

0
@gym8girl

Die allgemeine Hochschulreife kann man auch auf der FOS erlangen.

0

Suche Dir eine FOS , wo Du auch die Allgemeine Hochschulreife machen kannst, damit Du die Möglichkeit hast, auch an Universitäten studieren zu können.Die fachliche Ausrichtung der FOS solltest Du danach wählen, welche  Dir am meisten zusagt.

Erkundige dich  mal vorher bei der FOS, bei vielen FOS , benötigen M-Zügler inzw. eine Vorklasse.Die man im 2.HJ der 10 Klassen samstags besucht.

Erstens sind das nicht verschiedene Fachoberschulen, sondern verschiedene Zweige innerhalb der Fachoberschule. Die Schule ist dieselbe. 

Zweitens brauchst du für viele der aufgezählten Studiengänge, die du anstrebst (Psychologie, Medizin, Jura), das allgemeine Abitur und dort einen guten Schnitt. 

Du musst also in diesem Fall die 13. Klasse an die zwei Jahre reguläre FOS dranhängen und die zweite Fremdsprache nachholen. Da du für Psychologie und Medizin einen sehr guten Schnitt brauchst, wäre der Sozialzweig empfehlenswert, da er am einfachsten ist (danach Wirtschaft, Technik mit Abstand am schwierigsten). 

Was möchtest Du wissen?