Was soll ich mit zu langen Nackenhaaren machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ab damit, aber beim Friseur, nicht mir der Bastelschere oder so, das franst die Haare nur aus und sorgt für brüchige Spitzen, wenns denn überhaupt grade wird.
Ich lass mir jeden Monat 1x die Haare hinten kürzen, alle 2 Monate auch vorne (ich hab hinten kurz und vorne länger, bin aber auch ein Weibchen^^). So halte ich den nach 20 Jahren färben fast unvermeidlichen Spliss unter Kontrolle. Was zuhause geht und von meinem Mann einfach gemacht ist is ein ausrasierter Nacken, dafür schneide ich bei ihm die Ohren frei ( ich hab die Schere die meine Ma als Lehrling hatte;) )

Bei Nackenhaaren empfiehlt sich immer "weg damit", weil die meistens stören und auch ab einer bestimmten länge nicht mehr wachsen. 

Was möchtest Du wissen?