Was soll ich mit meinem Leben? machen? xyx?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi!
Also ich würde dir hier ganz einfach raten deinen späteren Berufswunsch mit deinen Fähigkeiten zu verbinden. Wenn du beispielsweise eine sehr kommunikative Person bist und deine stärken im Umgang mit Menschen liegen so würde ich deine Berufssuche auch darauf beschränken.
Du wirst definitiv mehr Spaß in einem Beruf haben, indem du Dinge tust die dir Freude bereiten. Bedenke auch, dass man in unglaublich vielen Branchen Aufstiegsmöglichkeiten hat und mach deinen Wunsch nicht allzu sehr vom Einkommen abhängig.
Falls du nun wirklich überhaupt keinen Plan hast wohin, empfele ich dir ein Gespräch mit beispielsweise Agenturen die unentschlossenen wie dir je nach Kompetenzen (Stärken) Berufe zeigen.

Viel Erfolg !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach in den Ferien Praktika in den Berufen, die dich am meisten interessieren. Dadurch wirst du sehen, ob der Beruf so ist, wie du ihn dir vorstellst oder eben auch nicht. Normalerweise gibt es in der Schule auch eine Berufsberatung von der Arbeitsagentur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit ein FSJ ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?