Was soll ich mit meinem Kater machen ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach die Türklinke umschrauben, so dass sie senkrecht ist --> Problem gelöst

Haben Verwandte genauso gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie jetzt? Deine Katzen leben in der WASCHKÜCHE? Ohne Menschenkontakt, nur mit Freigang? Was ist denn bei euch der Grund für eine Katzenhaltung? Katzen brauchen Kontakt zu ihren Menschen, wollen neben ihnen auf dem Sofa sitzen, brauchen Ansprache... . Ich glaube es gar nicht, dass es sowas gibt... . Warum dürfen die Tiere nicht ins Haus?

Du hast einen sehr intelligenten Kater, freu dich. Es gibt nicht viele Katzen, die Türen öffnen können. Ich hatte in 40 Jahren Katzenhaltung eine Katze, die das konnte.

Lass die Waschküchentür einfach offen, klemme einen breiten Keil dazwischen, damit die Katzen durch können, oder mach eine Katzenklappe rein.

Katzen hassen nicht mehr als geschlossene Türen, und wenn man Katzen hält, sollten sie auch ins Haus dürfen. Sonst wäre es besser, sie abzugeben.. . Katzen sozial von euch zu isolieren ist grausam. Das Veterinäramt freut sich über solche Fälle und nimmt die Katzen gerne mit, wenn das jemand meldet.

Seid ein bisschen aufgeschlossener euren Haustieren gegenüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rainbowapple
22.03.2016, 01:21

Also wie soll ich das erklären:

Wir haben einen Bauernhof und sie haben nicht nur einen Raum und den Garten. Sie sind auch gerne im Stall bei den anderen Tieren und außerdem haben sie immer Kontakt mit Menschen. Der Kater soll nur nicht ins Haus weil

1. Er unseren Hund hasst

2. Meine Oma eine Allergie hat und 

3. Die Tür ist immer auf auch in der Nacht offen (Die von der Waschküche)

Ich glaube ihr habt das nicht ganz so Verstanden oder eher falsch

Es geht einfach nur darum das er alle Türen auf macht da er auch gerne die Hühner Stall Tür aufmacht und dann ein paar Kücken verschwunden sind! Da man eine Katze nicht trainieren kann wollte ich Fragen wie man es anders lösen kann 

0

Wieso habt ihr katzen wenn sie nicht in die Wohnung dürfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde meiner Cherie diesen Artikel vorlesen und sie wird sagen zu mir:
Danke das du so fürsorglich bist und ich mit dir zusammenleben darf. Du sperrst mich nicht in irgendeinem Keller ein. Wir brauchten nie eine Katzenklappe, den die Freiheit die wir brauchen erleben wir gemeinsam.
Ich liebe dich🐹🐭🐹🐭

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?