Was soll ich mit dem Schleim im Hals tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Viel trinken, nasendusche  machen( ist besser als nasensprays), inhalieren kann nie schaden, viel ruhe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Erkältungen ist es immer empfehlenswert, viel zu trinken. Als besonders wirkungsvoll gilt ein frischer Ingwertee, da Ingwer eine immunstimulierende und desinfizierende Wirkung nachgesagt wird.

Zubereitung von Ingwertee: Geben Sie zwei Esslöffel frisch geriebenen Ingwer in einen Topf. Fügen Sie einen Liter Wasser hinzu und lassen Sie die Flüssigkeit zehn Minuten lang kochen. Seihen Sie anschließend den Tee ab und verfeinern Sie ihn nach Belieben entweder mit Honig oder einem Spritzer Zitronensaft.

Mehr zum Thema: http://www.gesundheit.de/medizin/naturheilmittel/heilpflanzen/ingwer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nasenspray, Halsschmerztabletten nehmen und ins Bett. Dein Körper wird damit fertig. Alle Tabletten gegen Fieber und so unterdrücken nur die Krankheit. Leg dich ins Bett und kuriere es da aus. Halsschmerztabletten helfen dem Hals allerdings gegen das brennen. Wünsche dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vasiliki11
05.01.2016, 14:24

Danke! :)

1

"Ich will nicht zum Arzt" ist kindisch, geh zum Arzt oder sitz es einfach aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vasiliki11
05.01.2016, 14:21

Ich bin gestern zum Arzt gegangen und ich musste laaaange warten! :/

0

Tee mit Honig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel trinken (Wasser,Tee)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In die Apotheke gehen und dich dort beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?