Was soll ich meiner Mutter sagen, damit das aufhört?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine Mutter scheint ein Problem zu haben, das sie scheinbar auf die überträgt. Ich würde ihr einfach nicht mehr mitteilen, wann ihr Arbeiten oder Tests schreibt - und auch keine Noten mehr mitteilen. Dein Gewicht ist völlig in Ordnung, du bist gertenschlank und brauchst auf den Unsinn, den deine Mutter erzählt, nicht zu hören. Kann es sein, dass sie selbst vielleicht eben gerade NICHT so schlank ist? Ich würde versuchen, ihr mitzuteilen, dass sie an ihrer eigenen Figur rummäkeln soll, wenn sie Lust darauf hat, nicht aber an deiner. Und wenn sie das nächste Mal ausgeht, kannst du versuchen, ihr klarzumachen, dass sie endlich erwachsen werden soll ... Klar, das gilt halt nur, wenn sie sich absolut daneben anzieht. Mit siebzig wären die genannten Klamotten nicht sooo tool, mit 45 ist das aber durchaus in Ordnung. Deine Mutter will halt auch (noch) Spaß haben. Mutter zu sein bedeutet nicht, dass frau sich züchtig wie eine Nonne geben muss. Übrigens: In deinem Alter sind einem die Eltern einfach peinlich, egal, wie sie drauf sind oder wie sie sich kleiden. Ist halt so.

Wie alt ist denn deine Mutter? Also, wenn sie z. B. erst 30 ist (kann theoretisch vom Alter hinkommen), ist das auch noch normal .. auch, wenn sie schon ein Kind hat :). Ich habe viele Bekannte, die in dem Alter sind und auch noch oft weggehen. Was sie abends anzieht, kann dir also egal sein :). Außerdem muss dir das nicht peinlich sein, du bist schließlich nicht dabei. Sei froh, dass du so eine Mama hast, die in solche Klamotten passt. Ich kenne auch welche, die können nur einen breiten Kartoffelsack tragen :).

2en sind gute Noten. Welche Schule besuchst du denn? Will deine Mutter wohl, dass du nur 1en schreibst? Sie macht sich eben wahrscheinlich Gedanken über deine Zukunft. Und wenn du gute Noten hast und einen guten Schulabschluss erreichst, hast du später mal bessere Jobchancen, verdienst mehr Geld, etc. Schule ist also wichtig :) ... aber dass sie bei 2en meckert, finde ich jetzt nicht unbedingt ok. Sag ihr doch mal, dass eine 2 "gut" ist und dass es da nichts auszusetzen gibt.

Und zum Gewicht kann ich leider nichts sagen, weil ich nicht weiß, wie groß du bist.

sag ihr das es dir peinlich ist und rede einfach mal mit ihr, vllt bei abendessen oder so, erkläre ihr alles

Kommt ja drauf an wie groß du bist. aber für 13 Jahre bist du sau dünn ;o

& zweien sind doch gut !!

Frag mal deine Mum, ob die Wahrnehmungsstörungen hat ?

du bist wiegst 42 und bist 13? also ich finde du wigst zu wenig o.O

omg du tust mir leid und ich kann deine mutter nicht verstehen, ich bin 14 und wiege auch 42 und das ist NICHT dick! und was ist an einer 2 in der schule bitte nicht gut ?! :O aber ich weiß nicht was du dagegen machen kannst ... tust mir leid aber ich glaube deine mutter hat einfach ne klatsche ... kann man nichts machen :D

http://www.gutefrage.net/frage/alles-verloren-was-tun

Sind deine Eltern, wozu ja auch die Mutter zählt, nicht bei einem Autounfall ums Leben gekommen?

Also falls ihr es wirklich wissen wollt.. Vor einer woche sind meine eltern bei einem autounfall ums leben gekommen. mein kleiner bruder erlitt einen schlimmen psychischen schaden und meine beste freundinist vorgestern gestorben. zudem hat mein freund nach 10monaten mit mir schluss gemacht!>

November 2011

0
@Det1965

DH!!!

Ich finde es echt das LETZTE, wenn man hier auf Mitleid macht und behauptet, dass die Eltern gestorben. Sei mal froh, dass du noch Eltern hast. Das ist nämlich nicht selbstverständlich.. auch nicht für eine 13-jährige.

0
@sophiefragt

Hör doch auf! Meld dich lieber nochmal neu an, so dass wir deine alten Fragen nicht mehr lesen können. So kommste besser! Und lüg hier nicht mehr so rum, wir sind interlieekendeer als deine Freundinnen, die du gern weiter veralbern kannst!

0
@Det1965

Damit scherze ich nicht!!-.- nicht mit dem tod meiner mutter! Ihr versteht das einfach nicht!

0

Was möchtest Du wissen?