was soll ich machenNnn?m?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du wirst schon nicht sterben, nur weil du mal eine Nacht weniger Schlaf hattest. Also sieht das alles ganz entspannt. Und pass mal auf : morgen früh wirst du dich gar nicht mal so schlecht fühlen.

 Am Nachmittag kannst du immer noch ein kleines Schläfchen zu Hause machen. Gute Nacht.

isabell162 10.01.2017, 23:21

Danke :)

0
Gimpelchen 10.01.2017, 23:22
@isabell162

...gerngeschehen.

Stress dich nicht selbst! Der Schlaf kommt .Wenn auch nicht sofort.

0

Hör dir eine ruhige Playlist an z.B. Peaceful Piano auf Spotify kann ich sehr empfehlen. Versuch außerdem dich nicht zu stressen und etwas herunterzufahren. Einfach etwas ruhiger atmen und gucken das du dich insgesamt wohl fühlst.

habe gerade das selbe problem ^^ am besten du versuchst nicht an die stunden schlaf zu denken, die du noch hast. versuchs mal mit entspannender musik und dass du dich wirklich darauf konzentrierst! sonst schlaftabletten ;) melatonin kapseln kann ich dir empfehlen, die sind gut wenn der schlafrhythmus gestört ist. allerdings musst du dabei aufpassen, denn diese greifen in den hormonzyklus ein, also wenn du anfällig für migräne etc. bist, würd ich lieber die finger davon lassen! Gruß ;)

Mach dir eine warme Milch mit Honig und schau, dass du warme Füße hast. Und dann Schlaf gut 

isabell162 10.01.2017, 23:19

hab ich schon probiert. hat nicht geklappt. und haben auch keine milch mehr

0
19Mina19 10.01.2017, 23:22
@isabell162

Hmmm mach dir keinen stress dass du zu wenig Schlaf bekommst. Versuch morgen durchzuhalten und dein Biorhythmus findet sich wieder ein. 

0

Hmm spontan fällt mir da nur warme Milch mit Honig ein .

isabell162 10.01.2017, 23:19

klappt nicht..

0
silversecret 10.01.2017, 23:21
@isabell162

Ich kenne das Problem nur zu gut ich schaue dann meistens Serien bis ich müde werde aber das ist wieder jeder verschieden :)

0

Versuch Musik zu hören. Irgendwann schläfst du schon ein xD

Was möchtest Du wissen?