Was soll ich machen wenn die Welt in der ich lebe, einer Leere gleicht?

3 Antworten

Ich finde du bist durchaus schon intelligenter, ich glaube das weißt du auch ganz genau ;)

Das mit den Sprachen und Mathe brauchst du dir keine Gedanken zu machen, jeder ist da unterschiedlich ausgeprägt. Bei mir ist es bspw. genau andersherum.

Ok. Mal eine Hypothese: Hoch erkennst Du an niedrig, lang ermisst sich an kurz und hell erkennt nur jemand der weiß, wie dunkel aussieht.

Wie kannst Du die Leere erkennen, wenn da nicht auch irgendwo Fülle ist? 

Warum machst Du Dich nicht auf die Suche nach der Fülle.

Ich weiß wie sich die Fülle anfühlt. Nur mündet diese meist in Leere. Vor allem in meinen Leben war die Suche vergebens. Weswegen ich ein anderes Mittel für diese Brauche. 

Da ich dieses nicht besitze,  stellte ich diese Frage. 

0
@Ulriminerross

Vielleicht wäre der Theravada-Buddhismus etwas für Dich. Der ist weitgehend systematisch, logisch. Ich denke, das kommt Deiner Neigung zum Mathematischen entgegen. Darüber hinaus, wenn Du in der Welt, in deinem sogenannten Leben nix findest, hat diese Lehre durchaus auch etwas real Überweltliches. Und, was am besten dabei ist, Du brauchst nichts glauben. Höchstens muss man mal einen Sachverhalt, als unklar liegenlassen, in der Erwartung, dass man schon noch irgendwann dahinter kommen wird.

0

Wenn in der Tasse kein Caffe ist, dann mach ich welchen rein. So schwer wird die Kanne schon nicht sein ;)

borreliose? lest beschreibung!

brauche infos zu borreliose bei menschen.

meine mutter hat das seit 15 jahren ca. vor 5 jahren war der ausbruch der krankheit. seitdem schwere zeit :/ naja ich will jetz hier nicht mitleid oder so. aber ich wollt einfahc mal fragen, in wie weit is es vollständig heilbar. welche folgeerkrankungen.

ach sagt mir eifnach alles was ihr wisst! danke!

...zur Frage

Wie bleibt ihr charakterstark und was versteht ihr darunter?

...zur Frage

Lass' keine Menschen an mich ran, woran könnte es liegen/was könnte ich tun?

Hallo, ich lern' momentan echt viele neue Menschen kennen, aber sobald es darum geht das diejenigen mehr über mich erfahren wollen, blocke ich total ab. Hab' auch 'n neuen Mann kennen gelernt, der mich treffen will, aber ich kann einfach nicht, ich möchte irgendwie nicht das mich jemand näher kennen lernt aus angst einfach verletzt zu werden (da es schon oft der fall war). Selbst meine Mutter meinte letztens zu mir das ich total eiskalt bin und einfach keine Gefühle zeigen kann was stimmt, z.B. bei Filmen, Abschieden oder sonstiges mir geht das sozusagen alles am a**** vorbei. Auch was andere von mir denken interessiert mich überhaupt nicht und empfinde auch total schnell gegenüber Menschen eine art von hass. Ich bin auch wirklich realtiv verschlossen was es angeht über meine Vergangenheit zu reden, vielleicht liegt dies an meinem Ex mit dem ich zwei Jahre zusammen bin aber seit einem halben Jahr getrennt bin, über ihn bin ich jedoch schon hinweg. Aber kann einfach niemanden an mich ran lassen und block' sofort ab. Selbst wenn mich jemand 100x frägt ob man sich mal treffen kann, ich sage jedes mal nein. Und noch dazu bin ich auch lieber alleine als in Gesellschaft. Ich weiß wirklich nicht was ich tun kann. Und wäre über jede ehrliche und hilfreiche Antwort erfreut. Ach und noch dazu meine Kindheit war toll, falls jemand meint es könnte damit zusammen hängen!

...zur Frage

Warum bin ich so anders? Was ist mit mir los?

Ich bin schüchtern, obwohl der Mensch ein soziales Lebewesen ist. Nur Menschen die in Gemeinschaften leben haben sich vortgepflanzt. Einzelgänger sterben schon immer aus und es gibt 7 Milliarden Menschen auf der Erde. Aber wenn alles reibungslos funktioniert, dann muss man nicht reden. Sprechen ist für mich eine Hilfe Probleme zu lösen. Ruhe ist ein IDEAL. Daher bin ich für die Meisten öde.

Ich bin, so weit wie es möglich ist, geplant und hasse Spontanität. Spontanität = Probleme.

Ich interessiere mich sehr wenig für andere. Nur für Menschen von deren Lebenslauf ich profitieren/lernen kann sind für mich interessant. Und das Leben von Frauen, welche ich sehr mag. Ich weiß sogar nicht einmal welchen Beruf meine Mutter hatte, bevor sie Mutter/Hausfrau wurde und ich bin 18. Ich weiß nicht einmal wie alt meine Eltern sind. Irgendwie mitte 50. Ich habe ein gutes Verhältnis mit ihnen, aber sowas ... keine Ahnung was mit mir los ist

Ich sehe normal aus, mache Abitur und mehrere junge Frauen haben oder hatten interesse an mir. Aber keine die mir gefällt. Ich bin eigentlich ganz normal.

Könnt ihr euch in einigen Punkten selber erkennen? Was denkt ihr über meine Einstellungen? Was ist mit mir los?

...zur Frage

Kann man auch wenn man harzt4 bekommt das Sorgerecht bekommen die zurzeit bei der Mutter ist und sie es total ausnutzt und von meinem verlobten die Tochter auc?

Mein verlobter hat eine Tochter seine ex hat auch mittlerweile geheiratet mit dem mann mit dem sie mein verlobten betrogen hat. Die Tochter ist mittlerweile 6 sie und mein verlobter sind mir das beste was passiert ist. Die kleine ist ein sehr sensibles kind. Und die Mutter nutzt es Richtig aus. Seit dem die ex weiß das mein verlobter mit mir zusammen ist dreht die durch totale eifersucht. Die kleine darf neben der Mutter mich nicht erwähnen oder wenn die kurze bei uns ist also bei papa ist wie alle 2 Wochenenden ruft die mutter an und die kurze bittet mich immer leisezusein das die mutter nicht merkt das ich da bin. Aber von dem ab. Die kurze isst zuhause nur noch 5 Minuten Terrinen. Sie hat dermaßen zugenommen. Das ist deren Mittag essen. Jetzt heisst es sie will weiter wegziehen mit der kleinen. Die kleine bekommt mit 6 Jahren fettige Haare hat Mitesser im Gesicht oder pickel. Und wenn die kleine nicht schlafen kann schreit sie sie an hat letztemsl mein verlobten angerufen die Tochter war voll hysterisch am weinen. Die kleine sagt manchmal Papa kann ich nicht lieber bei dir leben und alle 2 Wochenenden nach Mama.. Aber die ex geht zum Jugendamt heult da rum mit ihren falschen Tränen. Sie nützt eigentlich die kleine nur noch aus. Was können wir da machen. Ach ja mein verlobter ist hier geborener Türke sie eine deutsche leider ist das immer nach unserem nachteil. Hilft uns bitte weiter

...zur Frage

Meine Mutter will nicht das ich ausziehe!

Hallo ihr Lieben,

also zurzeit wohne ich mit meiner Tochter bei meiner Mutter und deren Partner ! Auf jedenfall habe ich ihr gesagt das ich ausziehen will und da ist Sie voll sauer geworden und meinte das Sie das nicht will und wenn überhaupt nur wenn ich hier in der Selben Stadt bleibe was ich nicht will sondern lieber nach Hamburg ziehen möchte !! Wue bekomme ich dazu das meine Mutter meine entscheidung respektiert und mich gehen lässt ? Ach ja ich bin 25 und habe jetzt ja vom Gesetz her das Recht auf eine eigene Wohnung !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?