Was soll ich machen wegen meiner Oma hoher Blutdruck und in Ohnmacht gefallen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der erste Wert ist etwas erhöht, der 2. Blutdruckwert ist gut. der 3. Wert ist der Puls der auch im Normbereich liegt. Deine Oma sollte sich heute Abend nicht mehr aufregen und auch keinen Schwarztee oder Alkohol trinken . Ist sie ansonsten von ihren Reaktionen normal? Kein erneutes Schwindelgefühl, keine Taubheits-Gefühle in Armen und Beinen oder Warnehmungsstörungen (Flecke an den Wänden sehen oder verschleierter Blick)? Wenn ja, bitte sofort ins KH bringen. Ansonsten reicht es ,wenn sie morgen zum Arzt geht. Vielleicht kann deine Mutter morgen in der Hausarztpraxis anrufen und nachfragen ob deine Oma da war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der bluthochdruck ist lebensgefährlich rufe den notarzt. Deine oma hat angst ind krankenhaus gehen zu müssen. Sie wird vom notarzt sofort ein blutdruck  senkendes mittel bekommen, sage beim notruf dass deine oma zusammengebrochen ist wenn du sie retten willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Doesig 26.11.2015, 18:53

Die o.g. Blutdruckwerte scheinen mir nicht lebensbedrohlich. Außerdem hat die Frau ja schon eine blutdrucksenkende Tablette genommen. Ich würde erst mal beim Hausarzt anrufen (falls er noch auf hat) oder beim ärztlichen Bereitschaftsdienst.

0
pilot350 26.11.2015, 18:53
@Doesig

Ja du würdest, bist ja auch mediziner, manno

0

Was möchtest Du wissen?