Was soll ich machen? Übereinstimmende Inhalte von Drittanbietern ... (YouTube)

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also das kann schon mal vorkommen... Du musst dein Video deswegen aber nicht löschen. Klick auf dei Zeile "Übereinstimmende Inhalte von Drittanbietern". Dann steht da z.B. folgendes: Dein Video wird ein folgenden Ländern gesperrt: Deutschland, USA

Wenn das da steht, kannst du dein Video entweder rausnehmen oder aber darauf hoffen, dass vielleicht ein Mensch in der Ukraine dein Video anschaut und positiv bewertet... Das kam bei mir schon öfter vor.

Aufpassen musst du wenn die Warnung nicht in gelb, sondern in rot und mit Ausrufezeichen erscheint. Dann solltest du dein Video unbedingt sofort löschen, damit du keine rechtlichen Probleme bekommst. Darauf wirst du wiederum von Youtube hingewiesen, wenn du auf die Warnung klickst.

Es ist also ratsam nach Reinstellen eines neuen Videos immer noch am selben Tag nachzusehen, ob es eine dieser Warnungen gibt.

Hoffer ich konnte Dir helfen,Aruma

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?