Was soll ich machen. Sie will keine Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Von Liebe würde ich da nicht sprechen.

Es gibt einen Unterschied zwischen Liebe und Verliebt sein.
Du bist krass verliebt!

Wenn sie keine Beziehung will, dann musst du das so annehmen, zwingen kannst du sie nicht.

Mir wurde das auch mal deutlich gemacht. War aber so verliebt, dass ich trotzdem mit ihr befreundet sein wollte. Hat zwar über 2 Jahre gedauert und in der Zeit habe ich 3 mal einen Korb von ihr bekommen, aber ich war trotzdem ihr bester Freund. Dann nach ca. 2,5 Jahren wollte sie auch was von mir. Doof nur, dass ich dann kein Interesse mehr hatte :D

Man kann sowas natürlich nie vorhersagen, aber vielleicht ändert sie nochmal ihre Meinung, wenn du mehr mit ihr  zu tun hast.

Ansonsten gilt: Andere Mütter haben auch schöne Töchter...*hust* Emma Watson *hust*

Viel Erfolg! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AdolZwittler
26.09.2016, 16:11

Danke. Wie wahrscheinlich ändert sie ihre Meinung?  Iwann. [26.9.,   Ne hast du nicht, ich wäre gerne mit dir befreundet, aber halt nicht mehr😁
: Ne das stimmt nicht ich mag dich wirklich gerne, aber halt als kumpel😁☺

0

Hallo,

so schmerzhaft es ist, Du solltest die Meinung des Mädchens akzeptieren.

Vielleicht kann eine Freundschaft daraus entstehen. Schließlich hat es ihr auch gefallen.

Das Du sie liebst schließe ich aus. Es wird vielleicht ein verliebt sein sein.

Grundsätzlich benötigt alles seine Zeit. Was und ob überhaupt sich daraus entwickelt, zeigt immer erst die Zukunft.

Du kannst aber etwas sehr positives aus der Begegnung für Dich verinnerlichen. Du bist auf ein Mädchen getroffen, dass offen und sehr ehrlich mit Dir umgegangen ist.

Offenheit und Ehrlichkeit ist leider nicht selbstverständlich und ein hohes Gut.

Was Du daraus machst liegt an Dir. Eine platonische Freundschaft zu einem solchen Menschen ist immer ein Gewinn.

Vielleicht geht Ihr Mal wieder ins Kino oder trefft Euch zum Tanzen oder Sport.

Was Du niemals machen solltest, ist, ihre Meinung zu ignorieren und/oder sie zu was auch immer zu drängen.

Die Zukunft wird zeigen was wird. Gib ihr die Zeit....

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So schwer es ist, aber Du musst es irgendwie akzeptieren. Auch eine Freundschaft würde ich nicht erzwingen. Dadurch das Du solche Gefühle hast, würde das nicht lange gut gehen.

Wenn sie kein Interesse an einer Beziehung hat, heißt das aber nicht, dass sie Dich nicht mag. Habe einfach Geduld und dränge sie nicht. Eventuell ist sie ja mal bereit ein ausführliches Gespräch mit Dir zu führen. Man sollte immer miteinander reden, bevor Missverständnisse und dadurch Streit entstehen. Falls Ihr weiterhin Kontakt habt.

Aber wenn sie nicht will, ist es so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, nach einem date finde ich es schon sehr früh. wenn sie es jetzt schon sagt, dann will sie dir vll die mühen ersparen weiter um sie zu kämpfen.

du kannst sie natürlich nach noch nem date fragen. und nach ein zwei mehr, wenn sie dich besser kennt, siet die sache vll anders aus. vermutlich ist es aber so das sie kein interesse hat und die nur schonend rüberbringen wollte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es akzeptieren - mehr kannst du kaum machen. Wenn sie gerade keine Beziehung haben will dann kann man sie auch nicht zu ihrem Glück zwingen.

Evt sicht das ganze in ein paar Monaten oder jahren ja anders aus und dann klappt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Akzeptieren, du kannst nichts erzwingen. mfg, mäx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der erste Fehler war schon einmal mit ihr ins Kino zu gehen. Das ist viel zu intim.

Versuch es doch noch einmal mit Eiscafe oder etwa in der Richtung, das ist neutral und keiner kommt auf den Gedanken, das er/sie etwas von dem anderen will.

Wenn sie es ablehnt, musst du damit leben.

Andere Mütter haben auch liebe Töchter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es leider akzeptieren. Sie dazu zu zwingen bringt nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pech, wenn sie nichts von dir will, dann hast du das gefälligst zu akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie es nicht will, dann will sie nicht! Du kannst sie nicht zwingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

dann belass es dabei. Triff dich weiterhin. Spricht nichts dagegen. Folgendes wird passieren:

1. Irgendwann wird doch was aus euch.
2. Sie/Du geht mit wem anderen eine Beziehung ein.
3. Du merkst, dass du sie nicht liebst sondern einfach nur auf Sie stehst.

Eine Frage wie alt bist du?

Gruß

REK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AdolZwittler
26.09.2016, 15:52

16 hatte noch nie ne Beziehung :(

0

Da kannste nix machen, sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht braucht sie zeit..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?