Was soll Ich machen, selbstmord?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nunja... Sollte diese Frage echt sein ist hier die Antwort: Ja,Selbstmord ist immer ein Option aber wenn du dich ubringen willst solltest du vorher wenigstens alles versucht haben um wieder aufs Gleis zu kommen heißt: psycho doc,etc... Vor allem versuche neue Freunde zu finden und versuche das mit deiner Familie zu retten denn: soziale Kontakte sind sehr Hilfreich um wieder aufs Gleis zu kommen. Und wenn du dann immernoch den wunsch haben solltest dich umzubringen dann weißt du das du es zurück ins Leben geschaft hast... Und das ist ein großer Erfolg! Aber wenn du dann wirklich noch sterben willst dann ja dann kann ich eine überdosis Heroin sehr empfehlen!😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem Therapeuten.
Du hast drei Suizidversuche hinter dir und bist anscheinend nicht in Behandlung, verstehe ich nicht...Darf ich fragen wie alt du bist, wenn du dein Leben (Schule etc) schon aufgegeben hast?

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach hoher Intelligenz hört sich deine Frage nicht an. Auch die Rechtschreibung ist nicht die Beste.

Frage ist, stimmt überhaupt irgendetwas an dieser Geschichte?

Ich schätze nein.

Trollalam, auch, wenn Du betonst, Dich für diese Frage extra angemeldet zu haben...damit man deine anderen Fragen nicht lesen kann...eben hochintelligent...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

such dir neue hobbys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir hilfe von einem Psychologe holen. Es braucht zwar Überwindung dort hin zu gehen aber nur ein Therapeut kann dir in solchen Situationen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe nie raus, korrektur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst zum Psychologen und dann studieren gehen, und nie wieder spielen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallokeinname1
04.10.2016, 21:13

Wie denn studieren? Ich hab die letzten 3 Jahre nicht mehr aufgepasst und mich kein einziges mal gemeldet. Ein Studium geschweige denn ein Abitur schaffe Ich nicht.

0
Kommentar von Ich00011
04.10.2016, 21:15

Oh, dann hol doch nach und mach ein Realschulabschluss, mit hochintelligent sollte das ja möglich sein (gute Techniem hier: https://www.yumpu.com/de/document/view/8023006/mnemotechniken-fort-vinci/25 ). Dann machst du Abi nach und gehst auf die Uni, wird vielleicht anstregend, aber willst du dein ganzes Leben kiffen? Und deine Mutter ist auch irgendwann nicht mehr da, außerdem würde sie das stolz machen

0

Gehe zum Psychologen, ich meine es ernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast 3 versuche hinter dir? So intelligent kann man ja nicht sein wenn man es nicht schafft sich umzubringen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?