was soll ich machen schwanger mir 14 und mein Freund verlässt mich was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Gehe erst mal zum Arzt. Es kann ja blinder Alarm sein.

Falls nicht, musst du ganz schnell mit deinem Eltern reden. Keine Angst, die reißen dir den Kopf schon nicht ab.

Der (vielleicht) werdende Vater brauchst hoffentlich nur etwas Zeit, um sich an seine neue Rolle zu gewöhnen. Falls er das nicht kann, wirst du es mit Hilfe deiner Eltern und des Jugendamtes auch alleine schaffen. Zahlen wird der Herr auf jeden Fall dürfen. Sofern du dich für das Kind entscheidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss "wonnepoppen" recht geben. Warum sollten es die eltern erfahren? Du kennst sie doch gar nicht. Wären sie gegen das kind und Schwangermit14 möchte es behalten....

Schwangermit14, als erstes solltest du zu einem frauenarzt gehen. Wenn er/sie eine schwangerschaft bestätigen, dann kann er/sie dir auch viele anlaufstellen nennen, wo dir geholfen werden kann. Dort hilft man dir bei der klärung, ob DU das kind behalten möchtest oder nicht. Je nachdem wie du dich entscheidest, wird man dir dort weitere hilfemöglichkeiten nennen, auch wie du am besten (vielleicht mit deren unterstützung) mit deinen eltern und den eltern des kindesvaters reden kannst. Kopf hoch und alles liebe, Ducia "s"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mal einen Schwangerschaftstest. Mit 14 ist die Periode noch nicht unbedingt so regelmäßig.

Sollte der positiv sein, musst du wohl mit deinen Eltern reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du warst noch nicht beim Frauenarzt, wie weißt du das du schwanger bist?

Und in Zukunft Sex nur noch mit Kondom! Du bist exakt in der Situation, warum man Kondome benutzen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich ganz danach an!

Ja, der wollte wohl nur sein Vergnügen!

Geh umgehend zum FA u. wenn nötig auch gleich zu einer Schwangeren Beratung!

Hast du kein gutes Verhältnis zu deinen Eltern, oder warum sollen sie es nicht erfahren?

Warum hast du mit 14 Sex u. verhütest nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwangermit14
01.10.2016, 12:59

Keine Ahnung er hat gesagt er würde es schnell genug rausziehen und ich habe ihm vertraut wir waren 10 Monate zusammen 

0

das wichtigste ist, dass du mit deinen eltern darüber redest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst mit deinen Eltern darüber reden. Das Donnerwetter wird vorbei gehen.  Überlege dir mit ihnen, was du tun willst

Denke daran: Es ist deine Entscheidung, ob du das Kind bekommen willst. Deine allein! Schließlich bist auch du diejenige, die mit den Konsequenzen leben muss.

Den Typ selber kannst du vergessen. Der versucht sich gerade aus der Verantwortung stehlen. Solltest du dich jedoch für das Kind entscheiden, ist er unterhaltspflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch ist nicht mal sicher, das du überhaupt schwanger bist. Hol dir in der Drogerie oder in der Apotheke einen Schwangerschaftstest. Mit Morgenurin zeigt der jetzt auf jeden Fall sicher an, ob du schwanger bist oder nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern sollten das erfahren, da diese dir helfen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
01.10.2016, 12:56

kommt ganz  auf die Eltern an!

1

Was möchtest Du wissen?