Was soll ich machen? Schule, leben, Zukunft, Beruf?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Klare Sache, mache das Fachabitur, die Ausbildung als Fahrradfahrer ist keine echte Ausbildung, Fahrrad fahren kannst Du ja schon, denke nicht, dass man ansonsten viel lernen kann beim Post austragen, sorry an alle Postboten an dieser Stelle.

Im Familienbetrieb wird man auf Deine Bedürfnisse eingehen, so dass Du flexibel arbeiten kannst, außerdem lernst Du den Familienbetrieb kennen, irgendwann muss dieser auch vererbt werden und somit bist du ganz vorne dabei, derjenige wird erben, der den Betrieb weiterführen kann.

Wer bitte macht mit einem Realschulabschluß eine Ausbildung zum Fahrradfahrer? 

Findet man da keine qualifiziertere Ausbildung?

Und was sollst du ohne Ausbildung im Familienbetrieb. Das kannst du als Nebenjob machen und nicht als Dauerlösung.

Entweder du suchst dir eine vernünftige Ausbildung oder du gehst weiter zur Schule. Alles andere ist Quatsch...

Die Antwort ist nicht schwer: Mach´ die Fachhochschulreife. Warum? Die beiden Jobs als Fahrradkurier oder Arbeit beim Vater "frieren" deine berufliche Chancen ein. Du bleibst wahrscheinlich auf Dauer auf dieser beruflichen Ebene stehen. Willst Du das? Mit der Fachhochschulreife kannst Du an einer Fachhochschule studieren oder eine sehr qualifizierte Ausbildung machen. Mit großer Wahrscheinlichkeit wirst Du dann deutlich mehr verdienen als bei den beiden anderen Möglichkeiten und die Arbeit dürfte befriedigender sein. Etwas Zeit dafür musst Du allerdings noch investieren. Aber Zeit hast Du ja, oder?

Ich würde Fachabi machen mich darauf konzentrieren und wenn du es geschafft hast mal mit deinen Vater reden was es dir bringt bei ihm anzufangen !

Gehe weiterhin zur Schule und jobbe nebenbei im Familienbetrieb.

100 Euro wöchentliche Entlohnung für die Mitarbeit ( für Teil-/Vollzeit ) im elterlichen Betrieb - sorry aber dieses Angebot finde ich schon sittenwidrig.

tolle auswahlmöglichkeiten aus über 10.000 verschiedenen ausbildungsberufen und 100.000 möglichen jobs!

du hast aber den job des öl-nachfüllers auf der fähre von kleinensiel nach oberstorf vergessen. wär das was für dich?

Wenn es zeitlich klappt Nummer 3. 

Auf alle Fälle mach dein FAbi.

Was möchtest Du wissen?