was soll ich machen (pferd)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn der Arzt schon nicht mehr machen konnte, was sollen wir dann hier machen, wo wir noch nicht mal wissen, was du überhaupt hast?!

Außerdem ist es Aufgabe der Besitzerin sich um einen Ersatz zu kümmern, wenn die RB länger ausfällt und sie selbst auch nicht kann. Ihr gehört das Pferd, sie trägt letztlich die Verantwortung. Du mußt sie nur über deinen Ausfall informieren. Und bei zehn (!) Tagen hätte ich als Besitzerin mich aber schon längst mal nach einer Vertretung umgesehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?