was soll ich machen leute hilft mir?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo slime0,

das Wundervolle ist, dass alles so spontan geschieht - und zwei Menschen - hier Euch beide - einfach so mitnimmt. Da führen gerne die Herzen - und haben es auch mit Euch getan.

Du warst erschrocken - und ich hoffe, Ihr hattet Euch nicht in all dem verletzt (also nur Zeit des Mondes). Wir wissen nicht, wie sie Deine Reaktion verstanden hatte, als Du einfach nicht mehr da warst. Es kann sein, dass sie sich jetzt schlecht und schäbig fühlt. Es kann sein, dass sie deswegen jetzt nicht auf Dich zugeht.

Du darfst aber auf sie zugehen, den Anfang machen und sie ansprechen (am besten vorbeischauen). Einfach sagen: "Kann ich mal mit Dir sprechen ..." Du darfst ihr sagen, dass Du plötzlich erschrocken warst - und in dem Schreck so gehandelt hattest. Du darfst Dich auch bei ihr entschuldigen - wegen dem so spontanen Gehen.

Ich weiß, es wird nicht einfach sein. Doch wer den ersten Schritt tut, hat etwas, was doof gelaufen war, verändert. Wir Menschen machen schon mal Dinge, die wir hätten besser machen können. Dafür sind wir Menschen. Wir wissen jetzt nicht, wie sie reagiert. Soche Unsicherheit hält einen oft zurück. Doch nichts zu tun, wäre auch nicht richtig - und schon nicht der besten Freundin gegenüber.

Aber gehen wir mal davon aus, dass sich alles klärt und wieder einrichtet. Und dann ist vergessen was war. Wenn sie jetzt wirklich Abstand von Dir nehmen sollte, ist es ihre Entscheidung. Denn Du hast dann alles getan, was Du tun konntest.

Und wenn Ihr Euch wieder in die Arme nehmen könnt, kommt vielleicht auch wieder so ein überraschender Moment - und dann einfach zusammenbleiben, was auch immer ist.

Mit vielen lieben Grüßen

EarthCitizen

danke für die antwort

1
@slime0

Bitte warte nicht zu lange, bis Du sie jetzt ansprichst. Je mehr Zeit vergeht, um so mehr und so länger mag sie zweifeln.

0

Hallo slime0,

hab vielen herzlichen Dank für den Stern. Ich freue mich sehr, wenn ich Dir habe helfen können.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

0

Hey,

Schau mal ich bin lesbisch und das man mit einer Frau Sex haben kann auch während seiner Tage ist ja kein Geheimnis. Natürlich hattest du keinen tampon oder ähnliches beim Sex in dieser Nacht als schutz bei dir. Wenn du es schon fandest solltest du ihr wirklich schreiben. Ich sag dir auch warum, stell dir vor sie ist schön länger in dich verliebt...ihr hattet Sex und sie wird wach du allerdings bist einfach weg. Stell dir dieses Spiel mal andersrum vor, ich glaube du wärst sehr traurig und enttäuscht. Ja mein Gott da war nen blutfleck. Ich würde ihr einfach sagen das die Gefühle mit dir durchgegangen sind und es dir so peinlich war das du dich geschämt hast. Die Periode is das normalste der Welt und sollte dir nicht so peinlich sein. Überwinde deinen Schwarm und schreibe ihr. Sie wird es verstehen, denn auch sie ist eine Frau.

Das musst dir bei deiner Besten Freundin nicht Peinlich sein. Sex und auch Flecken so wie Samenergüsse, gehören im Leben dazu. das ist alles nicht Schlimm.

geh zu deiner besten Freundin hin, sag du möchtest mich ihr ganz alleine sprechen, und zeige ihr auch das du Sie wirklich Lieb hast umarme und küsse Sie ganz feste.

sei ehrlich zu ihr und rede mit ihr.

Was ist mit meiner BFF passiert?

Ich wurde jahrelang gemobbt und hatte seit dem Kindergarten keine Freunde mehr. Nach dem Schulwechsel von dem Gymnasium auf die Gesamtschule habe ich ein Mädchen in meiner Klasse getroffen. Sie heißt genau wie ich und auch sonst waren wir uns offensichtlich ähnlich. Sie hatte schulterlange braune Locken, ich auch. Sie hatte rote volle Lippen, genau wie ich. Wir hatten ähnliche Gesichtszüge und auch der Rest an uns (außer der Körper) war sehr ähnlich. Sie war sehr emotional, ich war sehr emotional. Wir hatten die gleichen Angewohnheiten und einen sehr ähnlichen Charakter. Wir verstanden uns auf Anhieb gut. Ich hatte erst extreme Schwierigkeiten, ihr zu vertrauen, schaffte es aber irgendwie. Wir wurden Freunde und ich kämpfte darum, dass wir es auch blieben. Ich beschützte sie immer, stellte sie über mich. Alle wollten uns auseinanderbringen, doch niemand schaffte es. Wir wurden beste Freundinnen. Sie und ihre Mutter betonten immer wieder, wie lieb sie mich doch hätte. Es wurde komisch. Sie verhielt sich immer komischer. Nach langer Überkegung redete ich mit ihr. Sie sagte mir, dass sie seit dem ersten Mal, als sie mich gesehen hat, wütend auf mich wird, wenn sie mich sieht. Ich ging nach der Schule kurz zu ihr, um mit ihr zu reden. Sie sagte irgendwann, dass das Ende unserer Freundschaft das Neste für alle sei. Ich weinte, entschuldigte mich und sagte, ich müsse gehen. Ich weinte den ganzen Tag. Am nächsten Tag hatte sich bereits einigen davon erzählt. Aber sie hatte alles so verdreht, dass ich wie die Böse aussah. Ich konnte es kaum glauben. Sie wurde von allen, die es wussten, verteidigt. Sie sagte ihnen, dass sie sich gezwungen fühlte, sich zwischen mir und einer anderen Person zu entscheiden. Dabei hatte ich immer gesagt, sie könne selbst entscheiden, was sie tue. Haupsache, sie wäre glücklich. Sie erzählte mir und den Anderen, dass meine Mutter ihrer Mutter gesagt hätte, dass sie aus Mitleid mit mir befreundet sein sollte. Was nachweislich nicht stimmte. Sie sagte allen, ich hätte sie nur ausgenutzt und sie hätten ja alle so Recht gehabt. Sie würde um mich zu verletzen etwas mit ihnen machen. Sie sagte zu ihnen, ich würde so viel wiegen wie ein Laster, nur das ich nicht so viel wert bin. Und das geht jetzt die ganze Zeit so. Meine einzige Freundin ist einfach weg. Wie tot. Was ist mit ihr passiert? Bin ich das schuld?

...zur Frage

Was kann ich gegen meine Eifersucht tun,ich will sie nicht noch mal verlieren?

Ich war ziemlich lange mit einem Mädchen aus meiner Klasse „BFF“,es hat zwischenzeitlich immer wieder Pausen gegeben weil wir und gestritten haben und wir haben uns bis jetzt immer wieder vertragen. Der Grund für diese Streits war eigentlich immer meine Eifersucht,vor einem halben Jahr haben wir uns so gestritten dass seitdem Funkstille herrscht. Mir ist aufgefallen dass ich in letzter Zeit viel über die Freundschaft nachdenke und ich würde es so gerne noch mal versuchen aber ich werde mit meiner Eifersucht alles zerstören
Was soll ich tun? Danke im vorraus

...zur Frage

Kann man beim schlafen kommen?

Gestern als ich bei einem Freund geschlafen habe sind wir so um 3 Uhr morgens ins Bett gegangen. Er schlief ganz normal in seinem Bett und ich aufs einer dazu geschobenen Matratze. Ich bin dann mitten in der Nacht aufgewacht, weil ich auf Klo musste. Als ich zur Toilette gegangen war bemerkte ich das mein Penis steif und klebrig nass war. Außerdem war noch mehr von dem Zeug an meiner Boxer. Kann es sein das ich im Schlaf masturbiert habe oder das mein Kumpel mir sogar vielleicht einen runtergeholt und ich es gar nicht bemerkt habe?!? Ist mir auf jeden Fall richtig peinlich. Bitte um Hilfe.

...zur Frage

Könnte aus und was ernstes werden?

letzten Montag war eine Frau zum zweiten mal abends bei mir.

Wir legten uns gleich auf die Couch und kamen uns nahe. Jedenfalls lagen wir sehr schnell sehr vertraut und eng zusammen. Sie schlief dann auch irgendwann ein.

Ich weckte sie auf und fragte ob sie bei mir schlafen will, weil dann sollten wir zu Bett gehen. Sie meinte ja. ich gab ihr dann eine kurze Hose und oberteil.

Sie zog nur die kurze Hose an und legte sich obenrum nur mit BH in mein Bett. Ich hatte auch nur kurze Hose an. Jedenfalls suchten wir wieder Körperkontakt. Da ich berets sehr müde war wollte ich nur noch schlafen. Ich legte meine Hand um sie und sie griff mit ihrer Hand in meine. Sie hatte frei am nächsten Tag und ich musste zur Arbeit. Ich fragte sie kurz ob sie noch da bleiben will oder heimfährt.

Sie wollte noch bei mir ausschlafen.

Sie kam am Donnerstag noch mal zu mir und schlief auch bei mir. Es kam bis zum Petting und sie machte mir einen handjob.

Wir schreiben uns schon küssen und smileys die kleine herzchen küssen.

Wie seht ihr das Ganze?

Hört sich das nur nach Bettgeschichte an, wobei noch nicht so viel gelaufen ist? Aber irgendwie wirkt das nach mehr oder

...zur Frage

Wie soll ich meiner BFF von Magersucht erzählen?

Hallo :-)

Ich habe folgendes Problem. Also, es könnte sein, dass ich gerade in die Magersucht reinrutsche. (Ich habe bemerkt, dass ich versuche weniger zu essen und deswegen auch teilweise lüge. Jedes mal wenn mein Gewicht steigt [bin w/14 53kg 1,65 m] bekomme ich irgendwie Panik... außerdem finde ich, dass ich zu dick bin und würde gerne abnehmen. Meine Freundinnen sagen zwar ich bin dünn aber das finde ich nicht so wirklich. Außerdem haben sie schpn bemerkt, dass ich teilweise weniger esse (auch wenn es nicht immer klappt) und häufig friere. Meine Freundin hat mich irgendwie so indirekt auch scjon maö angesprochen, wieso ich nicht esse, aber jedes mal wenn das so losgeht, kann ich nicht mehr so klar denken und bringe nur Mist aus mir heraus. Zudem wiege ich mich 2 mal am Tag und habe auch schon drüber nachgedacht zu erbrechen... traue mich nicht -.- gut, klingt jetzt so als wäre ich mega selbstreflektiert aber... Naja...)  Ich habe mich entschlossen, mit meiner BFF zu reden, auch wenn es mir schwer fällt. Allerdings bin ich recht schüchtern  (vor allem bei solchen Themen) und meine BFF kann glaube ich nicht verstehen, wieso Menschen magersüchtig werden... Deshalb wollte ich euch fragen,ob ihr mir irgendwie helfen könnt, wie ich all das formulieren soll... Und ich würde mich über Worte freuen, nicht über Links (ich kann d amot einfach nicht so viel anfangen; ist nicht böse gemeint)

Danke im Vorraus :-)

Moonlight246868

...zur Frage

Mutter hat mich beim Sex nachts erwischt?

Mir ist das so peinlich, vorallem ich hatte besoffen Sex mit einem Freund, und wir waren anscheinend wirklich laut weil wir beide besoffen waren und es war 3:00 in der Nacht. Jetzt ist es mir richtig peinlich was soll ich tun? Die dachte halt immer ich bin ihr braves kleines Mädchen und jetzt sowas mir ist das so peinlich vorallem dazu, ich habe gerade gesehen dass mein Lattenrost durchgerissen ist, bitte nur ernste Antworten könnte heulen!! Bin 18

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?