Was soll ich machen, Ist es ungesund, was ich mache, Mache ich mich damit kaputt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe Amber,

Versuch doch einfach mal schrittweise daran zu gehen. Nicht direkt die ganze Schokolade abstellen, aber vielleicht von jeden Tag auf jede Woche beschränken, oder auch erstmal auf jeden zweiten Tag. Einfach kleine Schritte, mit denen du dich wohler fühlst. Nimm dir jeden zweiten Tag einen Apfel statt einer Schokolade.
Und achte darauf, dass du eine gesunde Menge an gesundem Essen zu dir nimmst. Und vielleicht zusätzlich dich genügend bewegst.
Wenn dir das alleine alles zu schwer fällt, nimm dir deine Eltern zu Hilfe. Oder sonst auch eine Ernährungsberaterin. Es gibt ja genügend Menschen, die dir dabei helfen können. Insbesondere deine Eltern sind ja täglich bei deinem Essverhalten dabei und können dich vielleicht ermahnen, wenn du wieder zu viel Schokolade isst. 
Sollte der Ausschlag wieder vorkommen, dann würde ich mal zum Arzt gehen, der kann da garantiert helfen. Und wenn das wirklich am Zuckerverlust liegt, vielleicht wirklich mit Fruchtzucker den anderen Zucker ausgleichen? Frag da einfach mal den Arzt oder einen Ernährungsberater.
Lass solche Diäten wie einen Monat nur Obst auf jeden Fall weg! Da kommt nur der Jojo-Effekt wie du merkst und letzten Endes geht's dir schlechter als vorher.
Und um das auch noch einmal zu sagen: Du bist nicht zu dick! Du liegst noch völlig im Normalgewicht. Mach dich da selbst nicht zu fertig. Und pass auf, dass du dir ein realistisches Ziel setzt, nicht dass du noch in eine Essstörung rutschst.
Pass bitte auf dich auf, und viel Erfolg beim Abnehmen! :-*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Amber!

Ich verstehe das du deinen Körper eventuell nicht schön findest. Aber weisst du was? Das ist okay. Für dein Alter und deine Größe ist das mehr als ein gesundes Gewicht! Und weisst du was.. wenn du Fleisch an deinem Körper hast kann es ganz klar passieren das dein Arm "schwabbelt" :') Der menschliche Körper BRAUCHT Fett am Körper um zu überleben. Ebenso braucht er ab und zu Zucker. Von daher ist es total okay ab und zu was ungesundes zu essen. Es ist auch total okay Diäten auszuprobieren. Vielleicht solltest du dich wiederrum um eine GESUNDE Diät kümmern. Meist sind viele Diäten nicht groß gesund. Der Drang eventuell dünner zu sein ist groß, ich weiss das. Aber mit Untergewicht kommen jede Menge Krankheiten! Einem ist immer Kalt, es tut weh einfach sich hinlegen zu wollen um zu entspannen, das herz ist nicht gesund, der Körper im allgemeinen ist dann einfach im Shut-off modus. Das will niemand. Informier dich am besten um eine ausgewogene Ernährung. Sprich viel Obst und Gemüse aber auch ab und zu mal was schönes Herzhaftes wie zb ein Auflauf. Nicht alles muss ungesund sein. Du kannst dich ebenso bei einen Arzt informieren und es wär auch gut wenn du mit einem Arzt darüber reden würdest.

Egal wie dein Körper aussieht, es ist völlig normal und natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Gewicht ist gut! Du bist mitten im Wachstum und durch Diäten macht man sich alles kaputt! Beweg dich einfach und verzichte auf die ein oder andere Schoki (nicht ganz weglassen!) und nimm so 2/3 Kilo ab. Dann passt das und dann fühlst du dich auch wohler!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo  AmberJones,

jeder Mensch nimmt unterschiedlich schnell zu. Manche nehmen schon zu wenn sie etwas mehr kalorienhaltigere Nahrung zu sich nehmen, andere könne so viel essen wie sie wollen und werden dabei nichts merken.

Der Vorteil allerdings ist  bei denen die schneller zunehmen, können auch schneller Muskeln aufbauen.:)

Ok, hört sich jetzt für Jungs bestimmt besser an aber kann auch für Mädchen ganz Praktisch sein. (z.B.  Flachbauch)

Für deine Arme würde ich Sport machen die deine Muskulatur am Oberarm festigen. Wenn  diese nämlich schwach ist, kann es daran liegen das am Oberarm die Haut etwas schwabelt.

Ich hab dir mal eine Seite verlinkt. Dort kannst du Trainingsmethoden speziell für die Oberarmmuskulatur finden.

http://www.brigitte.de/figur/fitness-fatburn/oberarmtraining-1024369/

LG Questyy :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?