8 Antworten

Das mit dem Blut spucken kann eigentlich nichts mit deiner Vergangenheit zu tun haben. Sowas hat eher körperliche als psychische Ursachen. Geh so schnell wie möglich zum Arzt deswegen, das muss dringend abgeklärt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Psyche und Körper hängen sehr stark miteinander zusammen. Trotzdem solltest du umgehend zum Arzt gehen! Blut spucken ist nicht nur eine Erkältung sondern weißt oft auf schwere Krankheiten hin. Deine Vergangenheit kann für die Kopfschmerzen verantwortlich sein und beeinträchtigt sehr wahrscheinlich dein gesamtes körperliches Wohlbefinden, aber egal woran es liegt; du musst zu einem Arzt. Wenn du nicht zu einem Arzt gehen willst, dann solltest du wenigstens deinen Psychologen aufsuchen. Der wird dir auf alle Fälle auch weiter helfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit deiner Vergangenheit tut mir sehr leid, spreche mit deiner Mutter wenn es dir nicht gut geht, sie ist immerhin deine Mutter.
Das du Blut spuckst und dazu Kopfschmerzen hast ist auf keinen Fall normal, ich würde dir deshalb empfehlen so schnell wie möglich zu einem Krankenhaus zu gehen und deine Probleme zu berichten.

Es wird alles wieder gut, du musst nur daran glauben, gebe nicht auf und such dir professionelle Hilfe. Rede mit deiner Mutter.

Ich wünsche dir viel Glück / Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte das Krankenhaus, oder einen Arzt nach Wahl aufsuchen, muss man aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von utilisatall
15.05.2016, 00:42

"muss man aber nicht" man muss auch bei einem gebrochenen Knochen nicht zu einem Arzt, aber nur wenn es einen gar nicht kümmert wie es dem Körper geht oder gehen wird.

Blut spucken kommt von einer starken Blutung im Körper, also der Organe oder der Speiseröhre etc....ich glaube nicht das so eine Blutung ungefährlich ist, zumal sie jetzt schon mehrere Tage anhält.

Kurz googeln lässt einen schnell wissen, dass man Hämatemesis nicht auf die leichte schulter nehmen kann

0
Kommentar von Abuterfas
15.05.2016, 00:45

Entschuldige, ich vergaß das Ironieschild hochzuhalten. Gesundheitsfragen hier den Laien zu stellen, finde ich jedes mal dämlich, vor allem, wenn es um sowas geht!

0

Es ist schon sehr spät, aber ruf trotzdem an . . . 116 117
gute Besserung .

Notarzt - (Schmerzen, Arzt, Familie)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also manchmal wenn ich sowas lese denke ich mir was sich die Leute denken du spuckst Blut aber statt zum Arzt zu gehen um der Sache auf den Grund zu gehen schreibst du hier einen Beitrag..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abuterfas
15.05.2016, 00:35

Hast wohl Deine Glaskugel wieder nicht geputzt,wie? Wie oft muss ich Dir das noch sagen! *erhobener Zeigefinger*

0

Du muss ins Krankenhaus, das ist nicht normal wenn jemand Blut spuckt. Gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man Blut spuckt sollte man schnell zum Arzt gehen.

Viel Glück

llOpferll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?