Wo bekomme ich eine Eingangsuntersuchungsbescheinigung für meine Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo und hä, was machst du denn jetzt genau beruflich: Es gibt mehrere Möglichkeiten: Bist du unter 18 Jahre alt, benötigst du für deine Beruf eine sog. Jugendschutzuntersuchung. Da bekommst du die Formulare bei deiner Stadtverwaltung und musst damit zum Hausarzt gehen. Arbeitest du im Lebensmittelbereich benötigst du zusätzlich eine Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz und bekommst das beim Gesundheitsamt. Fängst du eine Ausbildung als Angestellte oder in der Beamtenlaufbahn an bei einer Behörde benötigst du zudem ein amtsärztliches Zeugnis, da beauftragt dein Arbeitgeber ebenfalls das Gesundheitsamt. Bist du über 18 Jahre alt benötigst du die Jungendschutzuntersuchung nicht mehr.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Shoshin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es dürfte sich wohl um die Stadt/Gemeindeverwaltung handeln.

Frag da einfach mal nach, wenn die nicht zuständig sind, wissen sie zumindestens wo du soetwas bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?