Was soll ich machen gegen Erkältung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oh, du Ärmste(r)! Dich hats ja schlimm erwischt!!! Ich kenne das nur zu gut, bei mir ist auch immer gleich alles um die Nase so entzündet... Also ich nehm dann immer Labello. Den kann man unauffällig nach dem Naseputzen schnell um die Nase schmieren und unter die Nase bis zur Oberlippe... eben überall da wo es bei dir so wund ist!!! Das muss man bloss nach JEDEM Schneuzen machen weil man es ja sonst immer gleich wieder mit abwischt. Gute Besserung! PS: Achtung: den Labello nicht verleihen... ich hab letztens eine Freundin von mir dadurch voll übel mit meinem Schnupfen angesteckt!!!

Es gibt ein homöopathisches Mittel, ferrum phosphoricum gibt es in der Apotheke. Und warm anziehen, Tee trinken und viel schlafen.

Eine Zwiebel aufschneiden und ein paar Minuten unter die Nase halten, danach schneuzen und die Nase ist ein wenig freier.

Tee / Kammile oder Kräuter Inhalieren von waser mit 3 Tropfen Minzöl oder Kräutern , wasser muss heiß sein Dann leg dich war ins Bett lese , enstpann dich oder schlafe. Nach 3 tagen diesre Anwendungen bist du Gesund !

LG lasina

Am besten mit warmen Salzwasser spülen (Nasendusche) und/oder ein Meersalz haltiges Nasenspray benutzen (kein anderes). Meerrettich essen.

außer Inhalieren etc. heiße Hühnersuppe essen,Kamillen/Fenchel/Pfefferminztee Trinken,den Körper warmhalten,viel Schlafen

Was möchtest Du wissen?