was soll ich machen? er hat mich krass verletzt </3

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hoi ;-) du schreibst dass das "erste mal" besch*** war...naja...er hat eben "versagt" und das ist ihm peinlich gewesen und musste erstmal ausprobieren ob ER jetzt sch*** war oder DU...deshalb hat er sich ne "neue" zugelegt und wahrscheinlich auch DA versagt und kommt nu wieder bei dir an und krebst um dich rum..vielleicht bist du ja die jenige die am besten reagiert hat als er "versagte"...ich hoffe du verstehst was ich meine mit "versagen" oder?! zwinkerzwinker

ich selbst hab vor einiger zeit auch so erlebnisse gehabt und drüber geschmunzelt...bei jungs kannste immer mindestens 5 jahre vom alter abziehen...sie zählen zur kategorie "spätentwickler" hihi... also wenn ich du wäre...hätte ich ihm ma gezeigt wo der "frosch die locken hat" und ihm genaues signal gesetzt was du dir eigentlich von einer freundschaft erhoffst und auch gerne hättest...will er mehr dann muss er sich mal zusammenreissen und sich mal gedanken machen mit wem er es zu tun hat und was ihm an dir wichtig ist...erst dann (ähm..wenn du es zulässt) kann er mal wieder zu dir kommen und "versagen" ...vielleicht hat er ja dazugelernt grins...danach kannste ihm ja den kopf tätscheln und ihm zumindest ein "NICHTversagen" vortäuschen ;-)) ich wünsche dir alles liebe und sei bitte nicht so nachdenklich...das gibt falten und botox is echt teuer ;-D

liebe grüße tina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohha. voll sch*** von ihm! ich würde trotzdem wieder mit ihm befreundet sein, such dir aber jemand anders zum lieben! das macht man nicht mit mädchen. wenn ihr befreundet seid hast du wenigstens noch kontakt zu ihm. wenn ihr wirklich wieder sehr viel aufbaut kann man es ja mal probieren, aber davor würde ich nichts machen. es bringt wirklich nichts, wenn du ihm immer wieder verzeihst. dann denkt er, dass er immer so etwas machen kann mit dir und das geht ja nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mehr als nur Freundschaft willst, würde ich es lassen. Du wirst ihn nie als Freund annehmen, und damit irgendwann eh die Freundschaft zerstören. Ich würde es sein lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese leier kenne ich. Nach dem Motto "und wenns dir schlecht geht, bin ich wieder aktuell?". Jetzt musst du entscheiden. Er hat dich verletzt, seit dem neuen Schuljahr. Weil es ihm "zu viel" wurde. Wäre aber noch lange kein Grund, Grundlos zu ignorieren und zu beleidigen. Entscheide, wie viel er dir bedeutet. Ich würde ehrlich gesagt auf ihn sch***. Es ist sicher leichter gesagt, als getan. Ich glaube er braucht einfach wieder jemanden, nachdem er verlassen wurde. Sowas kann ich gar nicht leiden, wieder ankommen wenn es einem passt. Schaue ob du ihm noch eine "chance" geben kannst und WILLST. Gegen Gefühle kann man nichts machen (auf deine bezogen) aber sie können auch verletzen.

Ich wünsche dir viel Glück.

Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. das war echt Mies von ihm !!
  2. sei erstmal lieber nur mit ihm befreundet, sei aber vorsichtig, dass er dich nicht i-wie verarscht (is nicht böse gemeint)
  3. vllt verliebt er sich noch mal in dich, wenn du ihm zeigst wie witzig es mit dir ist ;)
  4. tut mir leid, auf dem Themen Gebiet bin ich momentan selbst total überfordert :D
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?