Was soll ich machen die Eltern von meiner Freundin sind echt extrem komisch?DRINGEND HILFE!?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Beste wird sein, dass Du mit Deiner Freundin und Deinen Eltern gemeinsam über diese Situation sprecht. Ihr älterer Bruder würgt sie und ihm glauben die Eltern? Das geht gar nicht, das ist viel mehr ein Fall für's Jugendamt...
Geht nach der Schule einfach zusammen zu Dir und erklärt Deinen Eltern die gesamte Situation, fragt sie um Rat. Vielleicht geht ihr ja tatsächlich auch zusammen zum Jugendamt, wo Deine Freundin endlich mal Unterstützung erfahren darf und auch die Deiner Eltern...
Ich weiß zwar nicht, wie alt ihr beide seid, aber eventuell wäre für sie auch eine Lösung, von zuhause auszuziehen.
Natürlich ist sie Deine Freundin und Du hältst zu ihr, das finde ich toll!
Doch Du solltest ihr Drama in der Beziehung zu ihren Eltern und dem Bruder nicht auf Dich übertragen.
Denn letztlich sind es immer noch ihre Eltern. - Ich weiß, das zu akzeptieren ist mehr als schwer. Aber wenn Du das schaffst, nimmst Du dem Drama seine Kraft und bringst einen kleinen Raum voll Frieden in die Situation, zumindest für Dich selbst...

Wenn es gar nicht mehr auszuhalten ist, musst Du entscheiden, was zu tun ist. Die Konsequenz, die Du daraus ziehst, könnte Eure Trennung bedeuten. Denn auf lange Zeit macht das eine Beziehung kaputt.
Auf der anderen Seite bringen diejenigen, die ein Paar auseinander bringen wollen, letztlich (wenn sich beide wirklich lieben) noch enger zusammen.

(Deine Freundin muss sich von ihren Eltern befreien, das ist ihre Aufgabe, die sie sich ausgesucht hat, um daran zu wachsen.)

Ich wünsche Euch beiden ganz viel Kraft in dieser Zeit, die Dinge in die Hand zu nehmen und das Beste für Euch daraus zu machen!

Ganz liebe Grüße :-)

NosUnumSumus

Also rede erst mal mit deiner Freundin und frag sie, wie sie die Situation einschätzt und ob sie überhaupt möchte, dass du dich da einmischst. Dann solltest du ihr aber auch sagen, dass du die Art, wie ihre Eltern sie behandeln, nicht akzeptieren kannst, was ja auch völlig normal ist so wie du es beschreibst. Wenn deine Freundin deine Hilfe möchte, könnt ihr ja zusammen besprechen, wie ihr vorgehen wollt. Am Besten sucht ihr danach das Gespräch mit ihrer Familie.
Das könnte auch nach Hinten los gehen, aber ganz ehrlich? Ich würde meine Freundin nicht so behandeln lassen wollen. Ich meine, es ist eine Sache, wenn man sein Kind vor Gefahren schützen möchte, aber wenn ihr in der Oberstufe seid, dann schätze ich, dass ihr 16-18 Jahre alt seid. Dann reicht es auch langsam mit dem bemuttern und vor Allem wird sie ja sogar beleidigt und physisch attackiert.
Ich wünsche euch alles Gute

Dann soll die Freundin die Eltern mal schön ammotzen. "Ich hasse euch" ist zwar hart, aber kann was bewirken.

Darf man - als erwachsener Mann- ein paar Jugendlichen die Fresse polieren, weil sie seine Frau als Schl*mpe bezeichnet haben?

...zur Frage

Islam,warum dürfen die Eltern ihre Kinder schlagen ?

Guten Abend,

Ich bin echt traurig und kann mit keinem über mein Problem reden aus angst er könnte mich verurteilen. ..Deshalb jetzt auf dieser Plattform )

Ich bin 20 ein Mädchen und Muslime)

Ich lebe mit meinem Bruder und meiner Mutter zusammen. Mein Vater arbeitet den ganzen Tag und ich sehe ihn nur ganz selten

Ich wurde schon als Kind oft geschlagen))

Wenn ich was fallen ließ oder zuspät von der schule kam oder etwas verloren hatte wie Handschuhe oder Geld halt so Kleinigkeiten eben...Ich dachte immer okay ist halt blöd aber die dürfen das .. Mein Bruder jedoch hat nie Schläge bekommen. . Egal was er tat..Ich bekam für meinen 2,4 Abi mit 18 so dolle Schläge mit einem Kabel das mein ganzer Körper mit strimen voll war...Es war im Sommer und ich konnte wichen kann nichts kurzärmliges tragen. . Und er hat die Schule abgebrochen und macht jetzt nichts .er ist ihr prinz ubd darf alles ...ich muss nach der uni sofor nach hause und darf auch nicht mit meinen freundinnen wo hin..Ich tuhe alles was sie sagen .. putzen koche mache sauber und ich habe meinen Eltern noch nie einmal mit uff widersprochen. ..Weil ich sie respektiere..Ich rauche trinke nicht gehe nicht feiern und hatte aus angst noch Nie eine Beziehung gehabt ...Und doch werde ich fast jeden tag beleidigt mit hur nute...Von meiner Mutter und mein Bruder darf mich auch schlagen obwohl er 3 Jahre jünger ist...Er hat auch eine Freundin und kommt und geht wann er will. ..Das ist so unfair. .Doch mir wurde gesagt das dürfen die Eltern bzw die Mutter weil unter ihren Füßen das Paradies liegt..Muss ich das wirklich ertragen um nicht in die Hölle zu kommen oder könnte ich auch einfach zu meiner Tante ziehen ? Ich will nicht zur Polizei aber sie tuhen mir weh ...Heute wieder mit ladekabel gehauen weil ich ein Wort nicht richtig verstanden habe und was falsches gebracht hatte ...Bitte ich bin so verzeifelt ..kennt jmd Tipps wie man mit so einer Situation umgehen könnte )

Danke im voraus

...zur Frage

Was ist für euch eine schl*mpe?

Hallo :) komische Frage ich weiß. Wie definiert ihr so im realen Leben das Wort 'schl*mpe'? Ich mein das jetzt nicht auf prostituierte bezogen sondern auf diese Beleidigung die ja heutzutage echt oft benutzt wird. Wie seht ihr das, ab wann ist man eine (am besten mit Beispiele). Und ist man auch gleich eine wenn man z.b. 16/17 ist und Sex hat obwohl man in keiner Beziehung ist.. Also das mit mit Typen die einem gefallen was hat, aber halt einfach keine Beziehung will, weil man nicht der Typ dafür ist?

...zur Frage

Russische Schimpfwörter Übersetzung

Ich bin halb Russin,jedoch kann ich nicht so gut russich sprechen. Meine Freundinnen (deutsche) und ich wurden heute von einigen Jungs auf russisch beleidigt,und meinten ich solle das Übersetzten.Jedoch habe ich es anscheinend falsch übersetzt. Sie sagten : ,,Suka'' und ich kenne das als bezeichnung für Hündin=Schlmpe. Meine Eltern kann ich nicht fragen,weil ich zuhause nur scheie oder so sagen darf. Jedenfalls meinten die Jungs dann,dass das Falsch ist und das ich gar kein russisch kann. Meiner Meinung nach heißt Suka Schl*mpe. Ist das Falsch?

...zur Frage

Warum können meine Eltern mich nicht gehen lassen?

Also erstmal guten Tag alle zusammen, ich bin 15 Jahre alt, weiblich und gehe auf ein Gymnasium. Ich komme in letzter Zeit einfach nicht mehr klar mit dem was meine Eltern mir alles verbieten. Ich möchte selber leben, Entscheidungen treffen und auch Fehler begehen und daraus lernen. Meine Eltern erlauben mir null. Ich darf nie was mit Freunden machen, insbesondere nicht wenn sie die nicht kennen und wenn sollen sie immer zu mir nachhause kommen und sorry das ist echt komisch insbesondere weil die meisten meiner Freunde männlich sind. Auch meckern sie immer darüber, dass sie mich überall "hinfahren" müssen. Ich liebe Bus fahren und hab schon eine Ewigkeit gebraucht überhaupt erst zur Schule immer selbst fahren zu dürfen und ich habe ihnen oft angeboten dass ich selber überall hin kann (aka Stadt usw.). Aber jedes Mal lautet die Antwort nein. Das letzte mal im Kino war ich vor 2 Jahren zum Beispiel. Auch wollen sie immer mein Handy kontrollieren und das ist echt nicht okay. Ich habe sehr früh gelernt alles selber zu machen, da mein Bruder meine Eltern immer in Anspruch genommen hat (er ist bald 18). Nun will ich auch nicht mehr verhätschelt werden. Sie sagen es sei Familie aber im Ernst ich komme mir vor wie Rapunzel in ihrem Turm. Ich hab letztens erwähnt, dass ich gerne auf eine Convention fahren würde nach Nürnberg (mit einer Gruppe). Erst hieß ja okay, dann mal schauen, nun heißt es "NEIN! Du bist viel zu jung dafür! Geh wenn du 18 oder so bist!" Blablabla usw usw. Vielleicht spielt es auch eine Rolle, dass ich früher sehr stark gemobbt wurde, soweit dass ich die ganze Zeit geschwänzt habe und anschließend auch die Schule gewechselt. Das war vor 3 Jahren. Ich möchte einfach nur sein wie alle anderen Teenager. Ich werde bald 16 und war auf keiner einzigen Party oder auf der Dult mit Freunden, nur immer mit Eltern. Sie sagen immer "wir wollen dir helfen"-"ist alles nur für dich" aber ich will keine Hilfe und dann sollen sie sich auch nicht immer beschwerren dass sie keine Zeit für sich selber hätten. Ich bin wirklich fertig, auf die Convention zu gehen ist einer meiner größten Träume bzw. einfach frei sein. Ich kann gut auf mich aufpassen, trinke nicht und rauche auch nicht. Ich verdiene sogar meine eigenes Geld indem ich Nachhilfe gebe und mir nächstes Jahr einen schülerjob suche. Noten technisch bin ich Durchschnitt ausgenommen Latein und Chemie meine sogenannten Durchfall Fächer aber Latein lege ich sowieso nächstes Jahr ab und nehme spanisch. Auch dafür musste ich sehr lange kämpfen dass ich das wählen darf. Es macht für mich keinen Sinn zu lernen, alles was ich tue ist für sie schlecht. Nur mein elender Bruder der ein stubenhocker ist der ist großartig. Ich hasse ihn wie die Pest, aber dass hat jetzt nichts hier mit zu tun. Mein Wunsch ist einfach dass meine Eltern mich gehen lassen und mich mein Ding machen lassen. Ich werde nicht ihren "ideal Traum" leben denn dass wird mich nicht glücklich machen.

...zur Frage

Jugendamt oder an wen kann ich mich wenden? Hilft mir bitte?

Hallo Ich bin 15 meine Eltern erlauben mir fast nichts mehr meine Freunde gehen am Wochenende ab und an mal wohin wenn ich meine Eltern frag darf ich maximal bis 11 bleiben sie kümmern sich fast gar nicht um mich und mein Vater verarscht mich nur . Ich hab meine Mama gefragt ob ich einen vertag mit meiner Freundin im Fitnessstudio machen darf sie hat ja gesagt kaum kommt mein Vater und er sagt nein ist meine Mama plötzlich auch strikt dagegen... und das is bei vielen Sachen so das meine Mama erst ja sagt und dann kommt mein Vater... Meine Mama steht Null zu mir... und beide sagen das ich mehr mithelfen soll doch ich hab fast keine Freizeit ich komm von der schule mach Hausaufgaben machen und danach lern ich und dann muss ich mit meinen Eltern im Kuhstall arbeiten. Ich Spiel auch Fußball aber meine Eltern interessiern sich nicht dafür und dann sagen sie mir ich darf nicht ins Fitnessstudio weil ich nie was erzähl und einfach nur unlogische Argumente erfinden sie. Ich hab auch noch nen jüngeren Bruder und eine kleine Schwester sie wird Vorallem sehr bevorzugt und mein Bruder weil er einmal den Bauernhof übernehmen soll ich heil fast jeden Tag. Was kann ich dagegen machen ich bin gar nicht mehr glücklich auch letzten Sommer wollten wir zelten und eine Stunde vor Abfahrt erlaubt sie es mir aufeinmal nicht und wir mussten alles abblasen und das ist ganz oft so

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?