was soll ich machen aufgeben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwer zu sagen also ich persönlich würde nicht aufgeben aber du musst halt gucken wie deine Gesundheit da mitspielt weil wenn’s dir halt iwann sehr schlecht geht solltest du aufgeben

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sieh es nicht als aufgeben, du sollst einfach dein Leben weiterleben, als gäbe es sie nicht mehr. Du hast ihr schon zu viel Zeit gewidmet, und das hat bis jetzt zu nichts geführt.

Wenn sie einmal Interesse zeigt und dann wieder nicht, tu dir einen Gefallen und nimm es als ein klares nein. Leute, die dich mögen, bei denen weißt du ganz sicher, dass sie dich mögen. Bei Leuten, die dich nicht mögen, wirst du verwirrt sein. Das sind Leute, die nicht wissen, was sie wollen. Und auf die sollst du nicht warten, du verschwendest einfach zu viel Zeit, in der du mit jemandem sein könntest, der dich zu 100 % mag wie dieses eine Mädchen, das du hast abblitzen lassen, und nicht nur zu 30 % wie das Mädchen, dem du hinterherrennst.

Der Grund, wieso du ständig an sie denken musst, ist nicht, weil sie eine so tolle Persönlichkeit hätte und das Beste aus dir herausholen und dich zu einem besseren Menschen machen würde, sondern weil es wie ein Aphrodisiakum ist. Immer, wenn du kurz davor bist zu glauben, dass du eine Chance hast, entwischt sie dir wieder samt deiner Hoffnung. Und dann eine Woche oder so später macht sie dir Komplimente und zeigt Interesse und du hast wieder Hoffnung. Es gibt keinen Grund, wieso man so jemanden wirklich mögen kann, der dich einmal will und dann wieder nicht. Du magst die Person nicht, du magst das, was sie bei dir auslöst, nämlich das Verlangen, sie zu "erobern", das zu haben, was du nicht haben kannst. Das ist wie ein Aphrodisiakum, weil du nicht weißt, was als nächstes passiert, mal mag sie dich, dann wieder nicht, das fühlt sich aufregend an und du willst mehr. Verstehe bitte, dass all deine Versuche, ihr Verhalten zu erklären und zu rechtfertigen nichts an der Tatsache ändern, dass du eine Menge Zeit in sie investierst und du nicht das zurückbekommst, was du investierst.

Deshalb bitte ich dich, als jemand der Monate und Jahre an Leute verschwendet hat, wenn du dieses andere Mädchen, das du gekorbt hast, sehr gern hast, entschuldige dich bei ihr und frag sie, ob sie mit dir ausgeht und vergiss dieses andere Mädchen, das führt zu nichts. Es ist aufregend ja, Kopfkino, du magst die Vorstellung, aber es führt zu nichts, und du willst sicher nicht nach einem Jahr aufwachen und dir denken "Oh Gott, wie viel Zeit habe ich nur verschwendet".

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

danke schön ich hab keine Wörter mehr du hast es perfeck formuliert ehrlich ich danke dir von ganzen herzen

1

1. Höre auf nh zu schreiben

2. Sie hat scheinbar kein großes Interesse an dir. Sonst würde sie sich anders verhalten. Aufgeben wäre die beste Lösung

ja danke😞

0
@TortillaAnime

Nimms mir nicht übel, aber sie hat genügend eigene Probleme. Ich denke du bist als guter Freund deutlich besser für sie. Das klappt aber nur, wenn kein Interesse deinerseits mehr besteht. Alternativ kannst du aufs ganze gehen und sie mal irgendwohin einladen. Zum Eis essen zum Beispiel

3

aber wie soll ich sie irg wie vergessen?????

0
@FragestellerD

Ich kann irgendwie nicht ich will nicht das sie das bemerkt oder so vlt verletzte ich sie

0

Frag sie direkt, sie wird zeit brauchen das ist klar, Depressionen sind echt nichts schönes und sie kann wahrscheinlich nur schwer menschen vertrauen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?