Was soll ich machen °~° Ich habe wirklich angst?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

jetzt probier erstmal die Binden aus, man soll nichts übereilen. Der Aufbau ist eigentlich so gut gemacht, daß nichts auslaufen kann.

du solltest allerdings mind. alle 2 Stunden mal auf Toilette gehen und wechseln.

Du kannst in der Schule Ersatzbinden in so ein Schlampermäppchen oder Kosmetiktäschchen geben und damit aufs Klo gehen. Oder du tust die Binde in den Ärmel von deinem Pulli und hälst sie mit den Fingern so am Ärmelrand fest, das hab ich immer so gemacht, wenn ich aufs Klo bin.

für Tampons solltest du das erste mal welche mit Einführhilfe benutzen. Das Teil setzt man nur an und drückt und der Tampon flutscht automatisch an die richtige Stelle. So "lernt" man die richtige Tiefe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey mach dir da keine Sorgen, des geht allen mädels am Anfang so. Ist halt was neues. Ich würde dir raten am Anfang erstmal Binden zu benutzen. Bis du dir sicherer bist und du weißt wie stark deine Tage sind, dann kannst du es mal mit Tampons versuchen. Ps: Binden laufen normalerweise nicht aus. Du kannst dir ja mal verschiedene Stärken holen und dann Schaun, welche zu dir passen. Am besten nimmst du die mit Flügeln, da hast du noch besseren Schutz, dass sie nicht verrutschen und somit auslaufen:)).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt ihr gar keine Sexualkunde in der Schule?!

Ja, kann sein, dass du deine Periode bald bekommst, oder erst in einigen Jahren, und dann wird Blut harauskommen. Fuer deine Hygiene gibt es Binden, die sind heutzutage echt gut und du sitzt nicht in einer Pfuetze Blut, keine Sorge. 

Oder Tampons, die solltest du aber erst ausprobieren, wenn du deine Periode schon hast, denn wenn du nur so testest, flutscht der Tampon nicht und es tut weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
summerinlove 28.05.2016, 14:45

Zum thema sexualkunde wir hattwn als wir sexualkunde hatten nichta über die periode besprochen das ist auf jeder schule anderst

0
soley27 12.08.2016, 04:45
@summerinlove

Das ist traurig, dass ihr nicht darüber gesprochen habt, eigtl sollte es für Mädchen mal Pflicht sein, damit sie wissen was auf sie zukommt und mit ein bisschen Humor lässt sich auch gut darüber sprechen ohne sich schämen zu müssen. Die tage sind was natürliches und keine Frau muss sich deshalb schämen! Vllt fragst du deine (Vertrauens) Lehrerin in einer ruhigen Minute persönlich nochmal ob ihr das Thema bearbeiten könnt. Ich finde, dass gehört in jeden Schulunterricht. Manchmal ist das ja auch komisch mit den eltern zu reden. keine sorge, alles wird gut :)

0

Wenn du sie erst einmal hattest solltest du wirklich Binden nehmen und immer wieder wenn du deine Tage hast einen Tampon verwenden. Ich kenne das Gefühl wenn man das nicht schafft. Schmerzhaft! Last dich aber bitte nicht einschüchtern. Tampons sind einen gute Sache für die Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede Vllt mit deiner Mum oder so darüber . Aber ich würde dir empfehlen das du binden benutzt die musst du aber Regelmäßig wechseln ich würde ob´s erst benutzen wenn du etwas älter bist ^^ Und bei einer Freundin von mir war es der fall das die Tage ausgelaufen sind weil sie die binde nicht richtig dran hatte ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die binden regelmäßig wechelst passiert da nichts

beim ob einführen solltest du drauf achten die richtige größe zu haben und ganz entspannt zu sein

richtig sitzen tut er wenn du ihn nicht mehr merkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei binden isz es so dss mal was daneben gehen kann aber hey bei dem ersten oder 2 ten mal ist das kein drama tampons sind eine gute idee, wenn es wehtut dann versuche es ganz langsam und dafür gibt es bestimmt auch eine spezielle creme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kenne das habe selber früher das Problem gehabt aber jetzt benutze ich Tampons es tat nach kurzer Zeit nicht mehr weh und ja sonst binden jede Stunde wechseln😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Binden: Wenn du sie richtig in die Unterhose klebst kann da nicht mehr viel schief gehen,außer du hast eine starke Blutung was bei dem ersten Mal nicht zu erwarten wäre.Bei einer starken Blutung solltest du Maxi Binden nehmen :) Allerdings sind binden oft unangenehm..
Tampons: Um einen Tampon richtig anzuwenden musst du dich entspannen (am besten hinstellen und die Beine spreizen) und ihn so tief wie möglich rein tun. Wenn du das hinbekommst spürst du den Tampon nicht mehr & auslaufen ist auch hier nur der Fall wenn du eine sehr starke Blutung hast..
Bei starker Blutung nimmst du dann falls es passt einen größeren Tampon und wechselst ihn regelmäßig,wenn der nicht passen sollte wechselst du halt alle 1-2 Stunden den normalen Tampon.

Ich bevorzuge Tampons,da man sie nicht mehr spürt und frei ist ohne Angst zu haben das die Binde verrutscht :)

Wenn du sehr sehr sehr große Angst hast nimm Tampon & Binde,falls ein größerer Tampon nicht passen sollte & du Binden unbequem findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede mit den besten experten den es in diesem universum gibt darüber: deinen Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ruhig vor 3 1/2 Jahren habe ich mir über sowas auch den Kopf zerbrochen :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tampons kannst du nur einführen wenn du auch deine Tage hast. Probiere Tampons und binden gleichzeitig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nx machen und abwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mal mit deiner Mutter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?