Was soll ich jetzt tun wenn man Angst hat beim Leben dabei zu sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass dich nicht von Menschen runter ziehen und geh deinen Weg! Das Leben kann so oft aussichtslos erscheinen aber niemals aufgeben Versuch deine Noten zu verbessern und mach etwas was dir Spaß macht wie zum Beispiel Sport oder was dir auch gefällt womit du dich von deinen ganzen Gedanken die dich belasten ablenken kannst. Du wirst es bereuen wenn du jetzt aufgibst kämpf darum glücklich zu sein und mach das was dir Spaß macht lieber jetzt den harten Weg das du später ein erfülltes Leben hast . Und denk immer daran wenn du nicht mehr Leben willst es gibt Menschen die sterben müssen und unbedingt leben wollen.

Klar ist die positive Wendung möglich. Ich war genauso wie du schon am Boden. Und das sage ich nicht nur so sonder genau die gleiche Frage (mit dem tod) hab ich mich auch gefragt.
Wenn man am Boden ist (sein selbst) verliert ist es nötig sein selbst so wie es jetzt ist radikal verändern. Ich weiß nicht was deine (traumatischen) (sag selbst nie das du traumatische bist oder traumatische Erlebnisse hattest ) sind.
Also das Leben hat ein sinn. Den hab ich gefunden. Aber da gibt es ein Problem.......

Fredderred 28.11.2016, 23:36

Welches Problem? :D . 

0

Egal wie schlimm es ist.
ES IST HINTER DIR. Es ist Vergangenheit du kannst es nie mehr ändern. Also Abschließen und nicht beachten den das macht den Körper und den geist kaputt

MaluaK 28.11.2016, 22:21

Einfach ausruhen Arbeiten Essen und mit Freunden treffen

0

Ich wurde gemobbt und von einem Mädchen irgendwann runter gemacht so dass ich sie mit ner Drohung unbewusst anschrie und sie Anzeige erstattete und irgendwie weil ich 17 war wurde dee Fall beendet und nichts kam in die Akten

Mädchen sind physiologisch schwacher als Jungs, du konntest sie gewinnen mit einfachen Schubs und Aggression zeigen. Sie würde zurückgehen. War dieses Mädchen hässlich? Hast du schon mal Fitness gemacht?

Die sah aus wie 17 aber war 13 und ich habe nur nach einem Gespräachsmögllichkeit gesucht allerdings haben die Sicherheitsdienst geholt und ich wurde im Hinterraum einmal voll geboxt und dann auf Drogenkonsum verdächtigt und habe nur ein Hausverbot bekommen aber die meinten sexuelle belästigung obwohl gar kein Kontakt bestand.

Ich weiß nicht wie es im real war, aber diese Geschichte sollte man schnell vergessen. Dieses Mädchen hatten auch vor dir Angst, die dachten, du wolltest die im Falle anlocken und dann vergewaltigen. Jemand der dir gesagt "Mädchen anzusprechen" war ein Idiot oder er wollte Spaß haben, wie du unter Stress bist.

BrokenPair 16.04.2017, 00:11

Was die gedacht haben war mir schon selber klar. Ich habe in dieser Frage diue Geschicht abgekürzt. Währned dem Gesprächssuchen sind die kichernd mit Handy wegegelaufen und ich habe gedacht Polizei kommt shcon deshalb bin ich hinterher um mich zu rechtfertigen. irgendwann gab ich es auf und wollte nach hause als ich die plötzlich wieder sah mit Security. Diese geschichte hat mich selber verwirrt. Aber Sexuell belästigen oder vergewaltigen?? So etwas widerliches würde ich niemals tun. Allein schon dass ich niemals Sex zum Vergnügen ahben will sondern um Kinder zu kriegen. Aber die Securities haben mich eher genrvt. Gleich sofort Gewalt zu benutzen. Aber ich bin Halb Araber also glaube ich dass die Mädchen nur Angst hatten weil die dachten ich bin einer von diesen verdammten dreckigen Flüchtlingen die Leute wie mir einen schlechten RUgf verschaffen durch ihre dreckigen Vergewalitgungen.  Aber ich hätte niemals versuchen sollen zu reden aber ich habe niemals damit gerechnet gleich sofort gefürchtet zu werden und bei anderen JUngs sehe ich dass die gut auskommen. Ich glaube die dachten ich war einer von diesen Flüchtlingen obwohl als ich meinen Deutschen Ausweis den Securities zeigte haben die mich ein bisschen sachlicher behandelt. Davor haben die aber Hass gezeigt also gehe ich von rassistischem Hass aus.Aber wenbn ich an dieses Ereignis zurückdenke gucke ich immer auf meine Fehler. Ich hätte von Anfang an nicht versuchen sollen zu reden aber ich dachte die holen gleich sofort Polizie aber das war nicht der Fall. Und die haben die ganze Zeit gelacht weshalb ich nicht den Eindruck hatte sie haben Angst. Das merke ich mir auch aber um ehrlich zu sein ich bin froh dass es so ausgegenagen ist weil ich die Meinung geändert habe. Beziehungen sind Mühl für mich. ich hätte die Zeit in der ioch nach Tipps gefragt hatte besser für mehr Videospiel benutzen sollen. Solche Beziehungsthemen machen nur meine Person kaputt.

0

Dein Leben ist so krass durcheinander. Ich wurde selber depressiv als ich das las. Ich will da nicht so einen Rat schreiben, schreib mir eine Nachricht auf meinen Profil, Wenn du unter 21 bist.  Ich bin nämlich selber 24 und glaub nicht, dass ich dir helfen kann Wenn du älter bist als ich oder fast gleich alt. Ich kann dir einfach irgendwas sagen, was du ausprobieren kannst, da deine Situation ausweglos scheint, glaub ich, dass ich dich ein bisschen weiterbringen kann. 

Was möchtest Du wissen?