Was soll ich jetzt tun (Schulschwimmen)?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Was kurzfristiges, was in einer Woche ein spürbares Ergebnis bringt, gibt es leider nicht. Wenn du wirklich langfristig abnehmen willst, solltest du etwa ein Jahr bis zu deinem Optimalgewicht einplanen (wär dann jede Woche ca. ein halbes Kilo weniger) und in der Zeit auf gesunde Ernährung achten (insbesondere nicht allzu viele Kohlenhydrate/Zucker) und ein bisschen Sport machen, vielleicht Fahrrad fahren oder so.

Ich würde mir wegen dem Schwimmunterricht keine Sorgen machen. Deine Klassenkameraden kennen dich ja so, wie du bist. Natürlich machen grade Jungs gerne mal dumme Sprüche, aber da kannst du drüber stehen (oder wenn es wirklich zu heftig wird, beim Lehrer bescheid sagen). Im Schwimmunterricht wirst du dich wahrscheinlich auch sportlicher fühlen, als im normalen Schulsport.

Mal ne andere Frage wegen "Die nächsten 2 bis 3 Wochen werde ich wahrscheinlich nicht mitmachen wegen meinen Tagen": Hast du drei Wochen lang deine Tage? Ich denke mal, du benutzt das nur als Ausrede, um nicht mitmachen zu müssen. Wenn du einen Tampon benutzt, läuft auch während deiner Tage nichts aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JessicaKry
15.02.2016, 14:12

Ne ich habe immer sehr starke Bauchschmerzen vor und manchmal auch noch nach den Tagen ^^ aber danke :)

0

Um zu wissen, wie du abnehmen kannst, ist es gut zu wissen, warum du überhaupt so viel wiegst. Das kann viele Gründe haben und genauso vielfältig sind die Möglichkeiten, die dir beim Abnehmen helfen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du abnehmen willst dann solltest du grade deshalb zum schwimmen gehen und dich nicht davor drücken mit irgendwelchen Ausreden ...... und danach auch noch weitermachen so ein bis zweimal die Woche ..... DAS würde was bringen zusammen mit einer vernünftigen Ernährung .................. aber bis nächste Woche wirst du wohl keinen flachen Bauch mehr kriegen , das ist unmöglich in so kurzer Zeit ....... also pfeif drauf was die Anderen sagen .... rein ins Wasser und Kilos "abschwimmen" .........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok also du könntest als Sport schwimmen gehen das gibt einen viel flacheren Bauch. Ich glaube dir ist sowieso klar das du nicht gleich ne Modelfigur haben wirst aber ein paar Kilo kannst du schon noch verlieren. Du könntest auch einen Tag machen an dem du nur Smoothies trinkst ist echt gar nicht so schlimm. Wann hast du denn das schwimmen den wenn du an dem Tag noch nichts gegessen hast ist dein Bauch am dünnsten. Versuche nicht viele Kohlenhydrate zu essen. Das wären jetzt mal so ein paar Tipps die du beachten könntest aber für die Zukunft könntest du auch langsam gesund abnehmen das du dieses Problem so kurzfristig nicht mehr hast. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennt ihr vielleicht irgendeine Methode wie man schnell einen möglichst flachen Bauch kriegt?

Schwimmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis nächste Woche würst du leider keinen flacheren Bauch bekommen....so etwas braucht seine zeit....du sagtest das du mit allen guten Kontakt hast dann denke ich nicht das da jemand was sagt....jeder ist so wie er ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

80kg auf 170cm ist in der Tat sehr kritisch.

Du solltest allein deiner Gesundheit zuliebe etwas abnehmen.

Du musst dich von Fruchtsäften und Süßigkeiten komplett verabschieden. Anders geht es nicht..

Melde dich in einem Sportverein an und sorge für ausreichend Schlaf (mindestens 8 Stunden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2-3 Wochen ausfallen weil du deine Tage hast? wer soll das denn glauben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trolle weiter, wer soll darauf reinfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JessicaKry
15.02.2016, 14:15

??? was laberst du

0

Was möchtest Du wissen?