Was soll ich jetzt tun? Ich bin SO niedergeschlagen!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

schreib doch einfach, dass du den gemeinsamen Abend sehr schön fandest und gerne Kontakt halten würdest und es, da es dein letzter Abend war, versäumt hast, ihr deine Anschrift zu geben und auch nach ihrer zu fragen, was du sehr bedauert hast. Aus diesem Grunde hättest du versucht, alle Hebel in Bewegung zu setzen, um trotzdem Kontakt zu ihr zu bekommen. Du bedauerst, dass du sie dadurch vielleicht in Schwierigkeiten gebracht hast.....Dann überlass es ihr, ob sie sich daraufhin meldet. Mehr kannst du nicht tun.

Danke für das Sternchen. Hat es geklappt?

0

Ich würde das so machen wie du es hingeschrieben hast. ihr einfach allles erklären, damit sie keine Angst hat. naja..aber vlt ängstigt sie das nur noch mehr und du solltest besser gar nichts mehr unternehmen. du musst entscheiden, ob du ihr das erklären willst und damit riskieren willst, dass du sie noch mehr ängstigt oder sie einfach in ruhe lässt und sie dieses Ereigniss vergessen lässt. ich würde mich wie oben gesagt für die 1. variante entscheiden.

Was möchtest Du wissen?