Was soll ich jetzt tun? Geht die Garantie jetzt auch dafür?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

MM repariert ja normal nicht selbst ......
Entschädigung gibt es auch keine, was normal auch im Reparaturauftrag stehen sollte

du kannst auch selbst zu einem Samsung-Service gehen falls du eines in der Nähe hast, bei meiner Service-Stelle kann man bei Kleinigkeiten gleich darauf warten bzw. hat es am selben bzw. nächsten Tag wieder

und warum hast du das Handy denn überhaupt übernommen als "Repariert", wenn die Mängel doch so offensichtlich sind laut dir ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nico0363
22.07.2016, 14:37

Der nette Herr von Mediamarkt hat gesagt, ich soll es erstmal mitnehmen und eventuell morgen wieder vorbeibringen.

0
Kommentar von Messkreisfehler
22.07.2016, 14:37

Das ist zwar manchmal möglich, rein rechtlich gesehen ist das aber nur Kulanz. Gewährleistungsansprüche hat der Fragant gegenüber dem Mediamarkt, nicht gegenüber dem Hersteller das Handys. Mediamarkt könnte sich in dem Fall also weigern die Reparaturkosten zu erstatten.

1

Der Vertrag hat nichts mit dem Handy zu tun. Du kannst deinen Vertrag auch mit jedem anderen Handy nutzen.

Ja, Du kannst das Gerät wieder zur Reparatur bringen, wenn es ein Gewährleistungsschaden (kein Garantieschaden!) ist, kannst Du nach dem 2. fehlgeschlagenen Reparaturversuch auch vom Vertrag zurücktreten.

Entschädigung gibts nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?