Was soll ich jetzt machen, verstehe ihn nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Prinzip hast Du auch nicht so wahnsinnig viele Alternativen um etwas sinnvolles zu unternehmen und genau genommen eigentlich nur zwei. Eine davon wäre das Du die Sache so belässt wie sie nun mal ist und die andere wäre, das Du von diesem jungen Mann tatsächlich sozusagen ein Statement erbittest um letztendlich auch mal einzuschätzen woran Du nun mit ihm bist. Entscheidest Du dich für die zweite Variante, dann könnte allerdings auch noch ein ganz normales Gespräch um vielleicht doch noch das eine oder andere in Erfahrung zu bringen auch nicht schaden.

Ich würde nichts mit ihm anfangen. Würde mich nur fühlen wie "notnagel" und so kann keine gute beziehung entstehen.
Stell dir vor ihr würdet eine beziehung haben und plötzlich fällt der frau auf das sie ihn liebt.....schwups und schon ist er weg und bei ihr. Geh das risiko besser nicht ein. Ihn vor die wahl zu stellen würde sicher auch nichts bringen, da er sich anscheinend mit entscheidungen schwer tut. : /
Viel Glück

Ich würde es dann einfach lassen... Macht ja kein Sinn wenn sein Herz schon jemand anderes gehört. Lieber gleich Kontakt abbrechen als zu spät und sich dann quälen

Mit dem "du würdest es nicht verstehen" meinte er wohl indirekt "ja" . Persönlicher Rat, vergiss den Typen.

Hol dir keinen ran, der selbst nicht weiß, was er will, der keine Grenze ziehen kann und für den du nur eine Option bist. Beende es.

Was möchtest Du wissen?