was soll ich jetzt glauben ist kakao gesund oder ungesund?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

ok in massen 42%
beides 28%
ungesund schlaffstörend 28%
gesund und schlaffördend 0%

8 Antworten

ungesund schlaffstörend

Alles außer Wasser ist ungesund.

ABER in kleinen Mengen ist es vertretbar auch anderes zu trinken als Wasser (wer trinkt schon sein Leben lang nur Wasser). Wie immer eine Frage der Verhältnismäßigkeit. Trinkst du überwiegend Wasser und ernährst dich auch ausgewogen, so schadet sicherlich ein anderes Getränk in kleinen Mengen überhaubt nicht.

Anders gesehen: Die Meisten nehmen so viel Mist über ihre Nahrung auf, da macht Kakao dann auch nichts mehr...

ok in massen

Kommt darauf an was für eine Art Kakao du trinkst. Das Zeug was sie heutzutage in den Supermärkten verkaufen und mit bunten Farben den Kindern nahebringen wollen, besteht fast nur noch aus Zucker.

Deshalb ist Zucker nicht ungesund!

0
@Bluesea13

Das kommt, wie eigentlich überall, auf die Menge an.
Zu viel Zucker ist der Waage Tod. ;-)

0
beides

Kakao kann beides sein! Es kommt immer auf das jeweilige Produkt an. Bei den einen ist viel Zucker drin, bei den anderen weniger. Musst halt auf die Inhaltsliste schauen.
Es kommt natürlich auch immer darauf an in welchen Mengen du etwas komsumierst. Brauchst du täglich 500Gramm Kakaopulver auf, dann wird auch ein wenig gesüßter Kakao ungesund. ;-P

Es kommt auch drauf an, was für Kakao du trinkst! Ob du jetzt Zucker-Nesquick trinkst oder wirklich "richtigen" Kakao, der dann eher bitter schmeckt.. Sicherlich ist es nicht schlimm, wenn du gelegentlich auch mal Nesquick trinkst, solange du es nicht jeden Tag machst und dir dann 5 Löffel in eine Tasse haust..

ok in massen

In Massen ist alles okay. Durch die Milch auf jeden Fall schlaffördernd, nicht -störend. Besser wäre da aber Milch mit Honig.

milch mit honig schmeckt mal garnicht im honig ist zuviel zucker das kommt nicht in frage.

0

In Massen nicht aber in Maßen.

0
beides

Kakao,ist weder Gesund,noch Ungesund!

Trinke das,was dir schmeckt!

es gibt Wissenschafliche belege,die sich uneinig sind ;-)

Wenn du es verträgst,ist es dir überlassen,wemm du Glauben schenken möchtest.

Ps:Wissenschaft,erschaft sich immer neu ;-)

aber ist kakao schlaffördend oder schlaffstörend das wüsste ich gern mal.

0
@sases

Trinkst du ihn mit Milch?

auch wenn,reagiert jeder Körper anders!

manch einer kann bei 3tassen Kaffee schlafen wie ein Hund.Ein anderer hingegen ist hellwach,und der HS geht in die Höhe!

Im allgemeinen,senkt Kakao den Blutdruck,und so wird das Schlafen erleichtert :-)

0
@sases

Das kommt darauf an wieviel du davon vor dem Schlafengehen trinkst.
Ist es so viel dass du nachts dann mindestens dreimal raus musst, weil die Blase drückt, dann ist der Schlaf wohl weniger gefördert. ;-)
Trinkst du ihn warm mit Milch, dann hat er wohl eine ähnlich beruhigende Wirkung wie warme Milch. Wer ruhig ist, der schläft auch besser.

0
@Wenne

Das ist die Pro/Kontra Frage ;-)

Hängt alles zusammen...so leicht,ist es eben nicht ;-)

0
ok in massen

Besser wäre Ovomaltine:)!!

ungesund schlaffstörend

reines Genussmittel sowie Kaffee, hat es früher in Europa auch nicht gegeben.

Soso, alles was es früher in Europa nicht gegeben hat ist also automatisch schlecht?
Wie zum Beispiel die Kartoffel, die Tomate...
Und Genussmittel die es früher in Europa gegeben hat sind also gut?
Wie Bier, Schnaps, Wein...
;-)

0
@Wenne

du bist mein Homeboy - yeah :-)

darauf trinken wir einen!

0

Was möchtest Du wissen?