Was soll ich jetzt bloß tun brauche Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Ausbildungsjahr hat doch erst seit ca. 2 Monaten angefangen, oder nicht?

Klemm dich dahinter, das packst du schon. Lass es dir von unterschiedlichen Mitschülern erklären oder frage im Betrieb nach. Ich würde es auf alle Fälle versuchen!

Es gibt auch Leute, die aufgrund ihres Schulabschlusses verkürzen - die packen das ja auch i-wie ^^

Du _Hast 2 Möglichkeiten 1 Rede mit deinem Chef und frage ihn ob er dir  helfen kann .Sage deinem Chef dir wird in der Beruf schule  keine Möglichkeit gegeben das  vergangene nach zu Lernen.,

2 Rede mit der Kammer ob sie  Nachhilfekurse  noch anbieten  die wurden sogar vom Arbeitsamt angeboten  in zusammenarbeiten mit der Kreishandwerkerschaft..

3 Da das nur Grundlagen sein Könnten kannst du zb einen Anderen Azubi im betrieb fragen ob er dir helfen kann.!

Was möchtest Du wissen?