Was soll ich in den Bergen unternehmen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In den Bergen wird es nie langweilig. Beschäftige dich einmal mit der Frage, wie die jeweilige Bergformation im Laufe der Jahrtausende/Millionen entstanden ist. Durch Verschiebungen der Erdplatten, durch Vulkane, durch Erosion usw.. Welche Steinart findest Du in der Gegend? Welche Pflanzen, Bäume, Tiere leben dort? Wie und seit wann leben die Menschen dort? Es gibt also viele Fragen mit denen man sich neben der Bewunderung für die Allmacht der Natur beschäftigen kann. Aufgrund meiner sehr vielen Wanderungen und Führungen in den verschiedensten Gegenden habe ich u.a. den Roman "Das Rätsel vom Polenztal - Eine Entführung in der Sächsichen Schweiz" geschrieben. Darin wird neben der erfundenen spannenden, rätselhaften Handlung auch eine Wanderwoche und Tätigkeit des Wanderführers, mit Nennung einiger Wanderziele authentisch erwähnt. Ein leichter Krimi! Eine indirekte - aber selbstständige - Fortsetzung ist "Das Geheimnis des Klausners vom Achensee" (beide Romane gibt es im Internet oder Buchandel).. Viel Spaß beim Wandern!

ich würde die Zeit dafür nutzen, mir selbst eine Geschichte auszudenken und sie aufzuschreiben. wenn du keinen laptop dort benutzen kannst, dann nimm halt das gute alte Papier :) Mich inspiriert die Natur nämlich immer sehr :) ausserdem kannst du versuchen Naturstudien zu machen. mach dich auf die Suche nach schönen Dingen, und halte sie fest.

Ich hoffe du genießt den Urlaub! Lg ^^

Ich könnte meinen Laptop einfach Zuhause aufladen und dann oben benutzen. Danke:)

0

Fotografieren fehlt noch auf deiner Liste, Sterne gucken,... - zum Lesen "Der Schatten" von Petra Hammesfahr

Schreib ein Reisetagebuch, mach viele Fotos und denke viel an die Natur. In welche Berge fährst du? Bayrische Alpen? :)))

Nein, in die Schweiz:)

1

Was möchtest Du wissen?