Was soll ich gegen suizidgedanken machen?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Linajo7802,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule/deinem Arbeitsplatz sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Du musst sich in eine Klinik eingewiesen lassen.

Du musst auf jedenfall morgen einen Termin beim Arzt machen befor du wirklich Selbstmord begehen tust!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linajo7802
25.08.2016, 20:26

Ich habe davor extremst Angst und kann ich das auch heimlich machen ohne das der Artzt dann meiner Mutter etwas sagt

0
Kommentar von Sternchen1504
06.10.2016, 16:50

das ist etwas schwierig wie alt bist du.

0
Kommentar von Sternchen1504
06.10.2016, 16:50

warst du schon beim Arzt

0

Du brauchst dringendst eine Person deines Vertrauens. Von der Du auch bereit bist Ratschläge und Hilfe an zu nehmen.
Es gibt auch Notrufhotlines, daß wäre besser als nichts!?
Du selber kannst besser beurteilen, wem Du vertrauen kannst! Du kennst Speziell Deine Möglichkeiten eine Vertrauens Person zu finden, doch am besten !?
Viel Glück&Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein anderen weg wird es nicht geben außer zum Arzt... Nehme dich eine gute Freundin mit . ... Probiere es mit viel Ablenkung ! Gute Besserung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?