Was soll ich gegen fettige haare machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest deine Haare nicht zu oft waschen weil du sonst deine Kopfhaut austrocknest und diese immer mehr Fett produziert.

Eine Spülung kannst du benutzen allerdings würde ich diese nicht an den Ansatz geben.

Und ich würde die haare auch nicht zusammenbinden dann werden sie schneller fettig

Ich weiß nicht ob dir diese Tipps helfen werden, bei mir haben sie  funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Shampoos speziell für schnell nachfettende Haare. Spülungen führen oft dazu, dass die Haare schneller nachfetten. Über Nacht zusammen binden würde ich sie nicht, damit machst Du sie Dir nur kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du in der Pupertät bist, hilft nur häufiges Waschen.
Als Kind ist das nicht so das Problem.
Aber ab der Pupertät fangen diverste Zellen mit der Talkproduktion an und Phasenweise ist es echt heftig.

Keine Spülungen helfen.
Föhnen oder nicht ist egal.
Zubinden oder nicht ändert nix.

Es hilft wirklich nur waschen.

Deswegen duschen viele Menschen ja täglich mit Haarewaschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?