Was soll ich gegen diese 5. Klässler tun?

10 Antworten

Vorsichtig mit deinem Vorderrreifen an deren Hinterreifen fahren. Das ist, wenn man es nicht kennt, ein extrem unangenehmes Gefühl für den Vordermann.

Dann macht er Platz.

(Achtung: Sollte man nur machen, wenn man weiß dass alle Beteiligten in der Lage sind, sich auch bei einerm Schrecken auf dem Fahrrad zu halten!)

Ansonsten, wurde schon genannt: Zu einer anderen Zeit fahren, oder eine andere Strecke nehmen.

Man kann ja durchaus auch mal vom Weg abweichen, um mit ein paar Tritten zu überholen. Dann fährt man halt mal kurz über die Wiese.

Mit dem Vorderrad das Hinterrad berühren? Und du willst Community Experte sein?

0
@Sabsi69

Ja. Berühren, nicht reinknallen.

Machen wir in unserer Fahrradgruppe ständig. Mal passierts halt beim Windschattenfahren, mal ists ne harmlose kleine Neckerei.

Und du willst Community Experte sein?

Ich habe niemanden drum gebeten. Es gab nur zu viele, die auf "hilfreichste Antwort" geklickt haben.

0
@RedPanther

Ja weiß ich, muss man aber selber freischalten

der Tipp geht gar nicht

0
@Sabsi69

Nein, muss man nicht. Es kommt nur die Nachricht "du bist jetzt Experte".

Wenn du mal meine Antwort genau anguckst, findest du auch die Einschränkung, die ich gemacht habe und die den Anwendungsfall auf Family & Friends beschränkt.

0
@RedPanther

Ich habe diese Nachricht auch bekommen. Habe es abgelehnt das frei zuschalten

und sorry der Tipp ist Mist. Du scheinst ein geübter Fahrer zu sein . Du kannst doch sowas nicht als Tipp geben um einen Konflikt zu lösen. Damit macht man sich nur Probleme und wenn sich einer verletzt noch strafbar wegen Vorsatz...,

0

Ich würde an deiner stelle, einen anderen Schulweg nehmen oder vllt schon vorher die Straßenseite wechseln. Oder Option 3: etwas früher oder später zur Schule fahren.

Eventuell hast du auch die Möglichkeit, dass du in Zukunft mit einem Klassenkamerad zur Schule fährst?

- am besten einfach ignorieren. wenn du wirklich 'Angst' davor hast, würde ich die situation unbedingt deinen eltern mitteilen.

Droh denen mit der Polizei wenn die dich beleidigen 😂

Davor haben die locker Angst in dem Alter. Wenn das nicht hilft fahr einfach ganz nah an die dran und versuch dich durchzudrängeln dann machen die auch platz glaub mir das problem hatte ich auch schon das ist für die nicht gut ausgegangen.

Hoffe es hilft dir!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn sie dich nicht vorbei lassen, klingele. Wenn sie das ignorieren, bleibt dir nichts übrig als hinter ihnen her zu fahren. Es gilt die Straßenverkehrsordnung.

Was bedeutet genau "beleidigen" oder "dumm anmachen"? Das sind im Vergleich zu dir doch kleine Kinder, oder? Die ignoriert man einfach.

Ich würde eventuell einen anderen Weg nehmen, um denen aus dem Weg zu gehen.

Oder vielleicht etwas später an diesem Weg vorbei fahren bis die Weg sind.

Was möchtest Du wissen?